Serien- und Film-Junkies aufgepasst!

Das sind die Netflix-Highlights im November

„Godless“ feiert im November auf Netflix seine Premiere.
Foto: Ursula Coyote / Netflix

Der Streaming-Dienst Netflix hat für 2017 zahlreiche Highlights angekündigt. TECHBOOK zeigt, auf welche Filme und Serien sich Netflix-Nutzer im November freuen können.

Ein ganz wichtiger Bestandteil im Netflix-Sortiment sind auch dieses Jahr die sogenannten „Netflix Originals“ – also exklusive Filme und Serien, die es nur dort zu sehen gibt. Speziell im Bereich der Serien ist der Streaming-Anbieter sehr aktiv, zwei Highlights sind beispielsweise die Erfolgsproduktionen „Orphan Black“,  die inzwischen fünf Staffeln umfasst. Fans von „House of Cards“ können sich diesen Monat zudem auf die fünfte Staffel freuen. Bei Netflix Deutschland startet die Erfolgsserie Ende November.

Anzeige: Motiviert beim Sport durch den besten Klang – JBL Under Armour In-Ear Bluetooth-Sportkopfhörer!

Aber auch bei neuen Produktionen wird es einige spannende Projekte wie „Godless“ geben. TECHBOOK zeigt ausgewählte Highlights, die bei Netflix demnächst an den Start gehen werden.

Interessante Netflix Originals, die im November starten:

„House of Cards“– Staffel 5: Die Erfolgsserie geht nach langem Warten endlich auch bei Netflix in die fünfte Runde. In der neuen Staffel dreht weiterhin alles um Intrigen im Machtzentrum der USA – mittendrin das Ehepaar Underwood. Weiterhin dabei sind Oscarpreisträger Kevin Spacey und Robin Wright.

Die fünfte Staffel „House of Cards“  ist ab 30.11. verfügbar.

„American Horror Story“ – Staffel 6: In der sechsten Staffel „Roanoke“ startet wieder eine in sich geschlossene Geschichte: Das Ehepaar Shelby und Matt Miller ziehen von Los Angeles nach North Carolina. Doch dort passieren schon nach kurzer Zeit außergewöhnliche Dinge. Hängt es mit dem Baby zusammen, welches das Pärchen kurz vor ihrem Umzug verloren hat?

„American Horror Story“ startet in Deutschland am 1. November

„Godless“ – Staffel 1: Diese Western-Serie dreht sich um den berüchtigten Gangster Frank Griffin, der von seinem Ex-Partner Roy Goode verraten wurde und nun Rache will. Doch Roy konnte sich in eine Minenstadt in New Mexico absetzen. Dort geht nicht alles mit rechten Dingen zu: Die Bevölkerung besteht ausschließlich aus Frauen. Produziert wird die Serie vom Oscar-prämierten Steven Soderbergh.

„Godless“ startet in Deutschland am 22. November

 

„Killjoys“ – Staffel 2: In der kanadischen Sci-Fi-Serie rasen die drei Kopfgeldjäger Johnny, Dutch und D’Avin durch die Galaxien. D’Avin ist zuletzt in Gefangenschaft geraten. Alle Befreiungsversuche scheiterten, doch ein Masterplan scheint in greifbarer Nähe – doch fiese Fallen warten überall.

„Killjoys“ startet in Deutschland am 2. November.

Diese neuen Netflix-Serien kommen in den nächsten Monaten:

„El Chapo“: Nach dem Erfolg von „Narcos“ gibt es 2017 die nächste Serie über einen Drogenboss. Dieses Mal wird der mexikanischen Kartellführer Joaquin Guzmán im Mittelpunkt stehen. Darum geht’s: Guzmán gehörte zu den meistgesuchten Drogenbossen sowohl in Mexiko als auch in den USA und sorgte vor allem durch seine spektakulären Ausbrüche aus Hochsicherheitsgefängnissen immer wieder für Aufsehen.

Auch ein echtes Original: Der TECHBOOK-Newsletter. Hier anmelden!

„The Punisher“: In Staffel 2 der Netflix-Serie „Daredevil“ gehörte „The Punisher“ zu den Highlights. Nun bekommt der harte Rächer seine eigene Serie im Marvel-Universum. Die Rolle des Punishers wird wieder Jon Bernthal übernehmen. Darum geht’s: Nach dem brutalen Mord an seiner Familie macht sich der „Punisher“ auf die Jagd nach Verbrechern.

Bildschirmfoto 2016-11-16 um 14.51.30

Jon Bernthal spielt die Rolle des Punishers.
Foto: Netflix/The Punisher

„Dear White People“: Ist eine Serienadaption der gleichnamigen und preisgekrönten Sundance-Filmkomödie. Die Hauptrolle in der Comedy-Serie spielt Logan Browning („Powers“). Darum geht’s: Die Serie dreht sich um das Zusammenleben am Ivy-League-College, welches vorwiegend von weißen Studenten besucht wird. Neben dem Thema Hautfarbe geht es auch um die inneren Konflikte junger Menschen und darum, wie jeder seinen eigenen Weg finden muss.

Auch interessant: So erhält man Zugriff auf versteckte Netflix-Kategorien
Mehr Tech-Themen? Hier auf Facebook und Twitter folgen!

„Dark“: Netflix erste deutsche Serie startet im Dezember und handelt vom mysteriösen Verschwinden zweier Kinder in einer Kleinstadt.