Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Shopping

Vorab-Angebote zum Amazon Prime Day 2021 haben einen Haken

Paar beim Online-Shopping vor dem Laptop
Der Amazon Prime Day findet in diesem Jahr schon früher stattFoto: Getty Images

Jedes Jahr veranstaltet Amazon eine Schnäppchen-Schlacht für seine Prime-Mitglieder. Der Prime Day 2021 findet in diesem Jahr im Juni statt. Erste Angebote gibt es schon jetzt, aber diese dürften einige Nutzer enttäuschen.

Der Prime Day zählt wie der Black Friday und der Cyber Monday zu den bekanntesten Schnäppchen-Tagen in Deutschland. Die (Online-)Händler locken mit zahlreichen Angeboten um die Gunst der Käufer. Anders als diese Shopping-Tage wird der Prime Day allerdings exklusiv von Amazon veranstaltet. Bevor es am 21. Juni offiziell losgeht, bekommen Prime-Mitglieder vorab derzeit bereits exklusive Angebote für unterschiedliche Dienste. Diese haben jedoch einen entscheidenden Haken

Amazon Prime Day 2021 startet im Juni

Die Schnäppchen-Schlacht auf Amazon beginnt in diesem Jahr deutlich früher als bisher. Der Startschuss auf die Schnäppchen-Jagd fällt am 21. Juni um 00:01 Uhr. Bis zum 22. Juni um 23:59 Uhr stellt Amazon dann regelmäßig neue Angebote auf seine Webseite. Doch schon in den Tagen vor dem Prime Day 2021 bewirbt Amazon erste Angebote auf seiner Aktionsseite. Hierbei handelt es sich bislang allerdings noch nicht um reduzierte Produkte, sondern vielmehr um Sparmöglichkeiten bei diversen Diensten und in bestimmten Rubriken.

Erste Angebote schon verfügbar

Amazon listet die bereits verfügbaren Vorab-Angebote bzw. -Aktionen wie folgt:

Prime Video

Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Filme und Serien im digitalen Shop bei Prime Video. Ausgewählte Filmklassiker gibt es für je 3,99 Euro.

Amazon Music Unlimited

Prime-Mitglieder, die Amazon Music Unlimited noch nicht ausprobiert haben, können den Musik-Streaming-Dienst vier Monate lang gratis nutzen.

Prime Gaming

Das Spiel „Battlefield 4“ ist für kurze Zeit kostenlos bei Prime Gaming erhältlich. Den entsprechenden Gutscheincode gibt es bis einschließlich 20. Juni.

Audible

Prime-Mitglieder zahlen in den ersten sechs Monaten nur 2,95 Euro monatlich für den Audio-Streamingdienst, der sich auf Hörbücher spezialisiert hat. Das Abo muss dann direkt für ein halbes Jahr abgeschlossen werden. Dafür gibt es pro Monat ein Hörbuch gratis.

Kindle Unlimited

Die ersten drei Monate einer neuen Mitgliedschaft sind kostenfrei.

Amazon Marken

Bis zu 20 Prozent Rabatt auf ausgewählte Produkte der Amazon Eigenmarken, darunter Home und Elektronik, Sportartikel von AmazonBasics, Umi und Eono, Möbel für alle Räume von Alkove, Rivet und Movian, Drogerie- und Körperpflegeprodukte von Solimo und Snacks von Happy Belly.

Prime Wardrobe

Ersparnis von 15 Euro, wenn Kund*innen Produkte im Wert von 100 Euro oder mehr bei ihrer ersten Prime Wardrobe-Bestellung behalten.

Zudem hat Amazon im Vorfeld zum Prime Day 2021 seine Angebote-Sparte aufgemotzt. Hier finden sich täglich wechselnde Rubriken mit verschiedenen, passenden Produkten, die der Händler vergünstigt anbietet. Der Aktionspreis gilt dabei zumeist über den gesamten Tag, allerdings nur solange der Vorrat reicht. Ausgenommen sind die Blitzangebote, die nur kurze Zeit zu haben sind.

Amazon verschenkt Gutscheine zum Prime Day 2021

Wie schon im vergangenen Jahr rückt Amazon zum Prime Day 2021 erneut kleine und mittlere Unternehmen in den Fokus. Sie sollen nach den schweren Tagen der vergangenen Corona-Monate besonders vom Shopping-Event profitieren. Um die Verkäufe bei diesen Anbietern zu fördern, lockt Amazon mit Gutscheinen. Kaufen Prime-Kunden vom 7. bis zum 20. Juni Produkte in Höhe von mindestens 10 Euro bei einem dieser Unternehmen, erhalten sie einen 10-Euro-Gutschein, den sie am Prime Day 2021 einsetzen können. Um die entsprechenden Angebote schneller zu finden, hat Amazon sie auf einer eigens eingerichteten Seite zusammengestellt.

Fazit zu den Vorab-Angeboten

Die Dienste sind teilweise wirklich stark vergünstigt. Am Beispiel von Audible zeigt sich das besonders gut. Wer den Dienst vorher noch nicht genutzt hat und Prime-Mitglied ist, bekommt sechs Monate zum Preis von 17,70 Euro statt 49,75 Euro. Ganze 64 Prozent Rabatt können sich wirklich sehen lassen. Leider – und das ist das Problem – aber nur für Neukunden. Wer Audible schon nutzt oder einmal genutzt hat, schaut in die Röhre. Das finden wir ärgerlich. So wirkt es eher wie ein Lockangebot für ein Abo, als ein wirklicher Benefit für Prime-Mitglieder. Audible ist hier nur beispielhaft, denn das gleiche gilt auch für alle anderen Dienste aus den Vorab-Angeboten.

Voraussetzung für den Prime Day

Das Besondere am Prime Day ist die Tatsache, dass die Angebote nur für Prime-Mitglieder gelten. Damit unterscheiden sich die Shopping-Tage von den übrigen Aktionen wie dem Black Friday oder Cyber Monday. Für die Prime-Mitgliedschaft berechnet Amazon 7,99 Euro im Monat oder 69 Euro im Jahr. Seit Juni 2020 kann die Gebühr auch monatlich per Rechnung beglichen werden.

Lesen Sie auch: Rabattcodes, Cashback und Nachlässe beim Online-Shopping sichern

Eine Mitgliedschaft bei Prime bietet denjenigen Kunden, die häufig bei Amazon einkaufen, einige Vorteile. Sie erhalten Lieferungen auch unter einem Warenwert von 20 Euro kostenfrei und mitunter schon am selben oder darauffolgenden Tag. In der Mitgliedschaft sind zudem die Zugänge zu den Streaming-Diensten Prime Music und Prime Video inkludiert. Es gibt allerdings noch eine Reihe anderer Vorteile, die Prime bietet. Welche das sind, können Sie hier nachlesen:

Wer noch keinen Prime-Zugang hat, kann ihn kostenlos 30 Tage lang ausprobieren und erhält so auch Zugang zu den Angeboten am Prime Day. Nach dem Probemonat geht der Gratis-Zugang in ein kostenpflichtiges Abo über, sofern Kunden nicht rechtzeitig mit einer Frist von 48 Stunden kündigen. Die Kündigung ist online im Amazon-Kundenkonto unter „Meine Prime-Mitgliedschaft“ möglich.