Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Technik zu Schnäppchen-Preisen

Die besten Angebote zum Singles Day im Check

Freude beim Online-Shopping
Zum Singles Day locken viele Händler mit satten RabattenFoto: Getty Images

Der 11. November hat sich für Händler in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Tage des Jahres entwickelt. Ursprünglich in China eingeführt, ist der sogenannte Singles Day nun auch ein fester Termin in Europa. An diesem Tag bieten viele Händler Rabatte und Schnäppchen an. TECHBOOK hat die besten Angebote herausgesucht.

Viele (Online-)Händler in Deutschland nehmen am Singles Day teil. Amazon ist allerdings nicht dabei, denn das Unternehmen bereitet sich mit seinen frühen Black-Friday-Angeboten auf den ebenfalls wichtigen Shopping-Tag Ende November vor. Dennoch erwarten Schnäppchen-Jäger einige interessante Angebote. Unter anderem Media Markt, Saturn, Otto aber auch Lidl, Aldi und viele andere Shops haben bereits Aktionen zum Singles Day angekündigt.

11 Prozent Rabatt und andere Aktionen zum Singles Day

Die Händler Media Markt, Saturn und Otto gewähren zum Singles Day einen Rabatt von 11 Prozent auf viele Produkte. Bei Otto gibt es den Rabatt mit dem Gutscheincode 13754 auf viele Multimedia-Produkte. Media Markt und Saturn bieten ihre Angebote zum Singles Day und bis einschließlich 13. November sowohl online als auch in den Filialen in ganz Deutschland an. Er wird jeweils an der Kasse abgezogen.

Die besten Schnäppchen zum Singles Day

LG OLEDB19LA in 65 Zoll für 1495 Euro 1334,11 Euro (-11%)

TV-Geräte mit OLED-Display gehören zu den besten, die man derzeit kaufen kann. Normalerweise sind sie auch entsprechend teuer. Doch zum Singles Day bietet Media Markt den sehr gut bewerteten (Note 1,6) LG OLEDB19LA mit immerhin 11 Prozent Rabatt an – so günstig gab es den TV in der Größe 65 Zoll selten. LG hat ihn im Mai 2021 auf den Markt gebracht, er ist somit technisch aktuell ausgestattet. Der LG OLEDB19LA bringt ein 4K-Panel mit Dolby Vision IQ HDR10 und einer Bildwiederholungsrate von 100 Hz mit, verfügt über einen Triple-Tuner, LGs AI ThinQ, FreeSync, G-sync und Art Gallery und lässt sich über Amazon Alexa oder Google Assistant per Sprache steuern. Smart wird der LG OLEDB19LA dank WebOS mit entsprechend vielen Apps – die Streaming-Dienste Netflix, Apple TV, Disney+ und YouTube sind bereit installiert. Zudem unterstützt der Fernseher AirPlay 2, Miracast und Bluetooth. An Anschlüssen stehen unter anderem vier HDMI-Ports, ein CI+-Schacht, drei USB-Anschlüsse sowie LAN und WLAN bereit. Der Sound ist dank 2.2-Audio-System mit 40 Watt ebenfalls gut für einen TV dieser Größe.

Normalerweise müssten Käufer für den LG OLEDB19LA knapp 1500 Euro zahlen. Bei Media Markt gibt es ihn zum Singles Day aber schon für günstige 1334,11 Euro.

LG OLEDB19LA in 55 Zoll für 1099 Euro 978,11 Euro (-11%)

Und wer ein kleineres Model mit 55 Zoll benötigt, findet den gleichen TV auch bei Saturn. Das kleinere Gerät gibt es sogar für unter 1000 Euro. Dank Rabatt zahlen Käufer zum Singles Day gerade einmal 978,11 Euro – das ist der derzeit günstigste Preis!

Bose Quietcomfort 35 II für 199 Euro 177,11 Euro (-11%)

Die Noise-Cancelling-Kopfhörer von Bose haben zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, liefern aber eine sehr gute Tonqualität und immer noch exzellentes Noise Cancelling. Selbst die Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Alexa werden unterstützt. Auch NFC zur schnellen Einrichtung der Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone ist mit an Bord. Die QC35 II sind auch mit der aktuellen Bose-Connect-App kompatibel. Die Akkulaufzeit liegt bei guten 20 Stunden. Der einzige Wermutstropfen ist, dass die Kopfhörer nur über Micro-USB laden. Wer damit leben kann, bekommt ein Gerät, das problemlos mit den aktuellen Bose NC 700 mithalten kann und zudem auch noch kompakt faltbar ist.

Die QC35 II gibt es zum Singles Day bei Media Markt und Saturn zum Aktionspreis von 177,11 Euro. Das ist zwar nicht der beste Preis der vergangenen Wochen, günstiger sind die Over-Ear-Kopfhörer derzeit aber bei keinem der großen Online-Shops.

Samsung Galaxy A52 5G mit 256 GB für 479 Euro 426,31 Euro (-11%)

Das Samsung Galaxy A52 5G hat ein 6,5 Zoll großes SuperAMOLED-Display mit Full-HD+-Auflösung und einer Loch-Notch in der oberen Display-Mitte. Hier hat Samsung die 32-Megapixel-Frontkamera untergebracht. Der Bildschirm leuchtet laut Hersteller mit bis zu 800 Nits. Das sollte auch bei Sonnenschein ausreichend hell sein. Das Smartphone bietet außerdem bis zu 120 Hz, worüber sich besonders Mobile Gamer freuen dürften. Samsung liefert das A52 5G mit Android 11 aus, wobei das hier vorgestellte Modell auch satte 256 GB Speicher mitbringt. Dazu gibt es 8 GB RAM. Als Prozessor kommt der Snapdragon 750G zum Einsatz. Das System on Chip (SoC) bringt ein 5G-Modem in Form des Qualcomm X52 mit, das globale 5G-Bänder bis maximal 3,7 Gbit/s im Downstream unterstützt. 

Die Quad-Kamera des Smartphones setzt sich aus einem 64-Megapixel-Hauptsensor, einem 12-Megapixel-Ultra-Weitwinkel, einem Tiefensensor mit 5 Megapixel sowie einem Makroobjektiv mit 5 Megapixel zusammen. Der Akku hat eine Kapazität von 4500 mAh.

Normalerweise kostet das Samsung Galaxy A52 5G in der großen Speicherversion bei Media Markt und Saturn 479 Euro. Zum Singles Day gibt es aber den Rabatt, der den Preis auf 426,31 Euro senkt.

AVM Fritz!WLAN Repeater 3000 für 117,99 Euro 106,71 Euro (-10%)

Wer sein Internet zuhause verbessern möchte, kann sich mit WLAN-Repeatern helfen. Ein solcher ist der Fritz!WLAN Repeater 3000 von AVM. Ihn gibt es bei Otto zum Singles Day derzeit zum Bestpreis von 106,71 Euro. AVM hat das Gerät zur IFA 2018 vorgestellt, es ist also nicht mehr brandneu. Dennoch ist der WLAN-Repeater dank seiner zwei Gigabit-LAN-Anschlüsse, drei WLAN-Funkmodulen und einer maximalen Übertragungsrate von bis zu 1733 Mbit/s eine gute Alternative zu den aktuelleren Modellen. Er funkt sowohl im 2,4- als auch 5-GHz-Band, unterstützt aber leider noch kein Wifi 6.

Wer den Fritz!WLAN Repeater 3000 bei Otto bestellt, bezahlt zusätzlich Gerätepreis auch Versandkosten in Höhe von 2,95 Euro. Wer mag kann diese aber mit einer einjährigen Lieferflat für 9,90 Euro umgehen.

Samsung Galaxy Watch 4 für 233 Euro 222,49 Euro (-5%)

Die Galaxy Watch 4 ist die aktuelle Smartwatch-Generation von Samsung. Der Hersteller setzt hier nicht mehr auf Tizen, sondern auf Googles Wear OS als System, das weitaus mehr Apps bietet. Die Smartwatch ist kompatibel mit Android-Smartphones ab Version 5.0 sowie mit iPhones ab iOS 9. Sie ist zudem in den Größen 40 oder 44 Millimeter sowie als Bluetooth oder LTE-Version erhältlich. Dabei stellt der Touchscreen jeweils 360 x 360 Pixel dar. Die Bedienung kann alternativ aber auch über die zwei seitlichen Tasten oder die drehbare Lünette erfolgen.

Dank IP68 und MIL-STD-810G ist die Uhr wasserfest und gegen Stöße und Temperaturschwankungen geschützt. Sie unterstützt WLAN-n, Bluetooth 5.0, GPS sowie NFC zum bargeldlosen Bezahlen. Angetrieben wird die Galaxy Watch 4 von dem von Samsung speziell entwickelten Wearable-Prozessor Exynos W920, der eine flüssige Bedienung verspricht. Den Speicher hat Samsung im Vergleich zum Vorgänger ordentlich angehoben – auf 1,5 GB RAM und 16 GB intern. Samsung stellt für die Smartwatch seine eigene „Health App“ zur Verfügung, die Workouts trackt und die gesammelten Daten übersichtlich darstellt. Die Uhr bringt außerdem ein EKG und eine Sturzerkennung mit. Auch das Messen des Blutdruckes ist möglich, sofern die Uhr mit einem herkömmlichen Manschettendruckmessgerät kalibriert wurde.

Media Markt und Saturn verkaufen das Bluetooth-Modell mit 40-mm-Durchmesser normalerweise für 249,99 Euro. Zum Singles Day sinkt der Preis aber auf 222,49 Euro. Günstiger gibt es die Smartwatch derzeit nirgends. Auch die anderen Modelle gibt es mit 11 Prozent Rabatt.

Philips Hue Gradient Lightstrip für 165 Euro 153,07 Euro (-7%)

Mit dem Gradient Lightstrip hat Philips Hue einen LED-Streifen speziell für Fernseher auf den Markt gebracht. Es gibt ihn für TVs mit 55 bis 75 Zoll Bildschirm. Anders als die bisherigen Lightstrips ist der Gradient nicht nur dicker und steckt bereits in einer Ummantelung, die für diffuses Licht sorgt, er kann erstmals auch einen Farbverlauf darstellen. Zudem wird der Gradient nicht direkt auf die Fernseher-Rückseite geklebt, sondern in Halterungen gesteckt, die dem Lieferumfang beiliegen. In Verbindung mit der Hue Sync Box fungiert der Strip wie ein Ambilight, das man von Philips-TVs kennt. Farben aus dem TV-Programm werden auf den Gradient Lightstrip übertragen und sorgen so für eine besondere Stimmung beim Fernsehen.

In der Größe 65 Zoll kostet der Philips Hue Gradient Lightstrip bei Saturn und Media Markt aktuell 153,07 Euro. Der Versand ist kostenfrei. Andere Händler verlangen mindestens 165 Euro für das Produkt.

Samsung Galaxy Buds Live für 69 Euro 67,63 Euro (-2%)

Die Samsung Galaxy Buds Live sind kabellose In-Ear-Kopfhörer, die sich sowohl beim Sport als auch auf Reisen nutzen lassen. Im Schnitt bis zu 6 Stunden Musik-Wiedergabe sind möglich, bevor die Kopfhörer über das mitgelieferte Ladecase wieder aufgeladen werden müssen. Das Case wiederum kann auch kabellos geladen werden. Die Galaxy Buds Live werden per Bluetooth mit dem Musikplayer oder dem Smartphone verbunden. Der Ton lässt sich per App optimieren und auf Wunsch kann auch ein Bass-Boost zugeschaltet werden. Die Wiedergabe von Songs können Träger direkt über die In-Ears steuern. Dafür tippen sie einfach das Kunststoff-Gehäuse der Kopfhörer an. Das Touchpad lässt sich auf Wunsch aber auch sperren.

Media Markt und Saturn verkaufen die Samsung Galaxy Buds Live in der Farbe Schwarz zum Singles Day zum Bestpreis von 67,63 Euro. Die Lieferung ist kostenfrei. Wer die Kopfhörer in Rot, Gold oder Weiß haben möchte, zahlt mehr. Diese Versionen gibt es zum Singles Day für 85,43 Euro.

GoPro Hero 9 Black für 389 Euro 352,43 Euro (-9%)

Die GoPro Hero 9 Black ist eine aktuelle Action-Cam mit vielen guten Eigenschaften. Im September 2020 vorgestellt, gibt es sie zum Singles Day nun zu einem günstigen Preis bei Media Markt und Saturn. Optisch gibt es zwar nur wenige Unterschiede zum Vorgänger. An der Technik seiner Action-Cam hat GoPro aber ordentlich gefeilt. Die GoPro Hero 9 Black bringt die mit der 8er-Serie eingeführte integrierte Halterung an der Unterseite der Kamera mit. Eine Hülle zur Befestigung brauchen Nutzer somit nicht mehr. Die Kapazität des austauschbaren Akkus ist von bisher 1220 mAh auf 1720 mAh gewachsen, wodurch sich mit der Action-Cam noch längere Aufnahmen machen lassen. 

Die Kamera besitzt zur Bedienung einen 1,4 Zoll großen Farb-Touchscreen, lässt sich aber auch über einige wenige Tasten, per Sprache oder per App steuern. Sie erlaubt Live-Streaming und einen Webcam-Modus mit bis zu 1080p. Ohne ein spezielles Gehäuse ist die GoPro Hero 9 Black bis zu 10 Meter wasserfest. Sie verfügt außerdem über eine optimierte elektronische Bildstabilisierung und verbesserte „HyperSmooth“-Technologie, die mechanisch stabilisierten Gimbals Konkurrenz machen kann. Aufnahmen sind mit der Kamera in 5K mit bis zu 30 Frames per Second (FPS – Bilder pro Sekunde) bzw. in 4K mit bis zu 60 FPS möglich. 

Die GoPro Hero 9 Black gibt es bei Media Markt und Saturn für 352,43 Euro. So günstig war die Action-Cam bislang nur selten zu haben. ​Andere Händler verlangen derzeit Preise ab 389 Euro.

Philips OLED855 für 1539 Euro 1369,71 Euro (-11%)

Der OLED-TV von Philips verfügt nicht nur über ein hervorragendes 4K-OLED-Panel, sondern auch über die Hintergrundbeleuchtung Ambilight. Sie sorgt für atmosphärische Beleuchtung außerhalb des Films, die sich der jeweiligen Filmsituation anpasst. Dabei wird die Farbe der Randpixel über seitlich angebrachte Leuchten auf die Umgebung abgestrahlt: Das sieht nicht nur gut aus, sondern schont erwiesenermaßen auch die Augen. Das 4K-Display kann sowohl HDR10+ als auch Dolby Vision wiedergeben. Inhalte kommen über einen Triple-Tuner oder übers Internet (WLAN und Ethernet) auf den TV. Dabei greift Philips auf Googles Android TV zurück, was Nutzern eine Vielzahl an Apps garantiert. Die Bedienung erfolgt über eine Fernbedienung, die nicht nur mit eigner Netflix-Taste ausgestattet ist, sondern auch über ein Mikrofon zur Sprachsteuerung verfügt. Vier HDMI-Eingänge, Bluetooth, einen analogen Eingang und USB-Ports inklusive USB-Aufnahmefunktion bringt der Philips OLED855 mit.

Mit einem Preis von 1369,71 Euro bzw. 1399,61 Euro mit Versand ist der Philips OLED855 bei Media Markt und Saturn aktuell sehr günstig zu haben. Normalerweise zahlen Käufer im Schnitt knapp 200 Euro mehr.

Der Singles Day – vom Feiertag zum Shopping-Event

Ursprünglich kommt der Singles Day aus China. Der Tag für Alleinstehende wird dort traditionell am 11. November gefeiert. Mit der Zeit wurde er von den Händlern aufgegriffen, die den Singles Day für die unterschiedlichsten Aktionen nutzen. Restaurants offerieren an diesem Tag spezielle Menü-Angebote, Clubs und Karaoke-Bars locken mit besonderen Events – und die Händler nutzen den Singles Day für satte Rabatte. Mittlerweile ist der 11. November für Online-Händler in Fernost ebenso wichtig wie der Black Friday.

Verlängertes Umtauschrecht

Haben Sie im Eifer des Gefechts zu schnell auf den Bestell-Button geklickt oder entpuppte sich das Schnäppchen doch nicht als das richtige, haben Sie aktuell länger Zeit, ihre Käufe zurückzusenden. Media Markt und Saturn haben ihre Rückgabefrist verlängert. Alle Produkte, die Kunden zwischen dem dem 31. Oktober und dem 24. Dezember gekauft haben, können sie bis zum 10. Januar 2022 zurückgeben. Das schließt somit die Bestellungen zum Singles Day sowie zum kommenden Black Friday ein. Der Versandhändler Otto hat die Rückgabegarantie sogar auf den 31. Januar 2021 ausgeweitet. Auch hier lassen sich Bestellungen somit länger umtauschen.

Hinweis: In diesem Artikel nutzen wir sogenannte Affiliate-Links. Das heißt: Wir bekommen eine kleine Provision, wenn Nutzer darauf klicken und einen Kauf abschließen. Dies hat allerdings keinerlei Einfluss auf die Auswahl und Einschätzung der Schnäppchen durch die Redaktion. Auch der Preis für Sie als möglicher Kunde ändert sich dadurch nicht.