Laut Benchmark-Test

Apple, Samsung oder Xiaomi – wer hat das schnellste Smartphone der Welt?

Drei Teenager mit Smartphone
Welcher Hersteller hat das schnellste Smartphone der Welt?
Foto: Getty Image

Wer sich für eines der Top-Smartphones entscheidet möchte vor allem eines – richtig viel Leistung. Die Hersteller wissen das und loben die Performance ihrer Modelle in den höchsten Tönen. Doch welche Smartphones bieten tatsächlich die beste Leistung und welches Gerät führt die Top 10 der schnellsten Modelle an? Genau das haben die Benchmark-Entwickler von AnTuTu nun ermittelt.

Mittlerweile haben nahezu alle großen Smartphone-Hersteller ihre Flaggschiffe für 2020 vorgestellt. Im Kampf um die Gunst der Käufer preisen sie dabei neueste Kamera-Technik und eine besonders gute Leistung an. Letztere hat sich das Team von AnTuTu näher angesehen. Auf Basis ihres Benchmark-Tests haben sie die Top 10 der weltweit schnellsten Smartphones ermittelt.

So hat AnTuTu getestet

Die Performance eines Smartphones wird in der Regel über einen Benchmark-Test ermittelt. Für unterschiedliche Bereiche gibt es unterschiedlich ausgelegte Tests. So gibt der Benchmark von 3D Mark beispielsweise Hinweise auf die Grafik-Leistung eines Smartphones. Der Test von AnTuTu ist hingegen allgemeiner ausgelegt und misst standardisiert die Hardware-Leistung der jeweiligen Modelle. Im Fokus steht hierbei das SoC (System on Chip), das Herzstück eines Smartphones, das unter anderem den Prozessor, das Mobilfunkmodul, den Grafik-Chip und weitere wichtige Komponenten auf einer winzigen Platine vereint.

Im Benchmark-Test von AnTuTu (v. 8) wird getestet, wie gut die einzelnen Komponenten miteinander arbeiten und wie leistungsstark sie sind. Je höher der am Ende gemessene Wert, desto besser die Leistung.

Die Liste der leistungsstärksten Android-Smartphones ergibt sich aus den im April gemessenen Ergebnissen im Benchmark von AnTuTu. Um ein möglichst repräsentatives Ergebnis zu erzielen, wurden allerdings nicht die jeweils höchsten Testergebnisse eines Gerätes zum Vergleich herangezogen, sondern die aus mehr als 1000 Testläufen ermittelten Durchschnittswerte.

Lesen Sie auch: Das ist das meistverkaufte Smartphone 2020

Die Android-Smartphones mit der besten Leistung

In die Top 10 der leistungsstärksten Android-Smartphones schafften es nicht nur die neuesten Geräte, sondern auch einige Modelle wie das ROG Phone 2 und das OnePlus 7T, die bereits im Spätsommer 2019 vorgestellt worden sind.

Die weltweit schnellsten Android-Smartphones laut AnTuTu

Die weltweit leistungsstärksten Android-Smartphones im Benchmark-Test von AnTuTu. Stand: April 2020
Foto: AnTuTu

Auffällig ist der doch recht große Abstand der Top 3 zu den übrigen Plätzen in der Liste. Gut 60.000 Punkte trennen das Xiaomi Mi 10 (Platz 3) und das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G (Platz 4). Die Abstufungen außerhalb dieser zwei Blöcke sind hingegen feiner und lassen dadurch schneller Änderungen in den Platzierungen zu, sollte es ein neues Smartphone auf die Liste schaffen.

Auch interessant: Samsung verkauft in Europa Galaxy-Smartphones mit weniger Leistung

Zudem teilt sich die Top 10 in Smartphones mit Qualcomms Snapdragon-Prozessor sowie Samsungs hauseigenem Exynos. Der aktuelle Top-Chip Snapdragon 865 ist hierbei leistungsstärker als sein unmittelbarer Vorgänger, der Snapdragon 855 (Plus). Der im Galaxy S20 arbeitende Exynos 990 siedelt sich in Sachen Performance hingegen genau zwischen den beiden Snapdragon-Generationen an. Auffällig: Der von Huawei gebaute Kirin-Chip ist nicht vertreten, da es die Modelle der Chinesen nicht in die Liste geschafft haben.

Was ist mit Apples iPhones?

Die iPhones von Apple hat AnTuTu in einer separaten Liste erfasst. Das hat vor allem den Grund, das iOS im Gegensatz zu Android auf eine unterschiedliche Grafikschnittstelle setzt – nämlich auf Apples Metal API. Bei Android-Geräten kommen hingegen die quelloffenen APIs OpenGL ES oder Vulkan zum Einsatz. Die Benchmark-Ergebnisse lassen sich somit nicht wirklich miteinander vergleichen.

Hinzu kommt, dass in die Top 10 der leistungsfähigsten iOS-Geräte auch Apples iPads auftauchen. Diese belegen mit Werten über 700.000 sogar die Top 3 der Liste. Mit rund 530.000 Punkte taucht das erste Apple-Smartphone, das iPhone 11 Pro Max, etwas abgeschlagen auf dem fünften Platz auf. Der in den iPads arbeitende Chip A12X Bionic von 2018 zeigt sich dank seiner acht statt nur sechs Kernen somit deutlich performanter als der neuere A13 Bionic, der in den aktuellen iPhones zum Einsatz kommt.

Auch interessant: Die Smartphones mit der besten Kamera

Die weltweit leistungsstärksten iOS-Geräte

Die weltweit leistungsstärksten iOS-Geräte. Stand: April 2020
Foto: AnTuTu

Android oder iOS? Welches ist schneller

Wie bereits erwähnt ist ein Vergleich zwischen den Android-Siegern und den iPhones aufgrund unterschiedlicher Grafik-Tests nicht wirklich möglich. Möchte man dennoch die reinen Ergebnisse im AnTuTu-Benchmark gegenüberstellen, ergibt sich folgende Top-10-Platzierung:

  1. Xiaomi Mi 10 Pro mit 593.769 Punkten
  2. OnePlus 8 Pro mit 582.697 Punkten
  3. Xiaomi Mi 10 mit 580.027 Punkten
  4. Apple iPhone 11 Pro Max mit 530.652 Punkten
  5. Apple iPhone 11 Pro mit 527.990 Punkten
  6. Samsung Galaxy S20 Ultra 5G mit 519.713 Punkten
  7. Samsung Galaxy S20+ 5G mit 518.494 Punkten
  8. Asus ROG Phone 2 mit 509.060 Punkten
  9. Apple iPhone 11 mit 508.378 Punkten
  10. Samsung Galaxy S20+ mit 505.071 Punkten

Lesen Sie auch: Samsung Galaxy S20, S20+ und Ultra im Vergleich

Die Tücken der Benchmark-Tests

Doch Benchmark-Tests sind nicht frei von Kritik. Denn allzu häufig haben die Hersteller ihre Smartphones im Hintergrund auf die großen Tests optimiert, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Das schaffen sie, indem sie beispielsweise den Grundtakt der Prozessor-Kerne kurzzeitig anheben oder das Smartphone kurzzeitig sogar überhitzen. Nicht immer spiegeln die gemessenen Werte also die tatsächlich Leistung eines Smartphones wider.

Themen