Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteMobile LifestyleSmartphones & Apps

Die besten Smartphone-Angebote in der Black-Friday-Woche 

Im Check

Die besten Smartphone-Angebote in der Black-Friday-Woche

Gruppe junger Leute mit Smartphones
Kaum jemand kommt noch ohne Smartphone aus. Doch welche Modelle lohnen sich wirklich?Foto: Getty Images

Am Freitag ist Black Friday. Viele Shops bieten aber schon jetzt Schnäppchen an. Auch beliebte Smartphone-Modelle von Samsung, Xiaomi, Huawei, Nokia und Co. gibt es jetzt günstiger. TECHBOOK verrät, welche Smartphone-Angebote sich besonders lohnen.

Zwischen dem 21. und dem 28. November feiern viele Händler den Black Friday bzw. Cyber Monday. Besonders Elektronik wird dabei gern gekauft – allen voran Smartphones. Damit Sie im Angebots-Dschungel den Überblick behalten, suchen wir für Sie die besten Smartphone-Angebote heraus und checken sie auf ihr Schnäppchen-Potenzial.

Smartphone-Angebote in der Black-Friday-Woche

Samsung Galaxy Z Flip 3 5G für 529 Euro (-12%)

Das Galaxy Z Flip 3 von Samsung ist ein besonderes Smartphone, das 2021 auf den Markt gekommen ist. Denn es lässt sich ähnlich wie frühere Klapp-Handys in der Mitte zusammenklappen und wird dadurch besonders kompakt. Auseinandergefaltet kommt das Infinity-Flex-O-Display auf eine Diagonale von 6,7 Zoll. Dabei löst es 2640 x 1080 Pixel auf. Zwei Kameras mit je 12 Megapixel bringt das Samsung Galaxy Z Flip 3 5G mit, dazu kommt eine Frontkamera mit 10 Megapixel. Angetrieben wird das Smartphone vom Snapdragon 888 zusammen mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher. Als Betriebssystem läuft Android 12. Die Kapazität des Akkus ist übersichtlich – 3300 mAh sind für ein solches Gerät etwas knapp bemessen. Immerhin lässt er sich mit 25 Watt aber recht zügig wieder aufladen.

Normalerweise kostet die 5G-Version des Galaxy Z Flip 3 5G etwa 600 Euro. Aktuell gibt es das Klapp-Smartphone in der Black-Friday-Woche bei Media Markt, Saturn und Amazon aber schon für günstige 529 Euro.

Google Pixel 6a mit Chromecast TV für 349 Euro (-32%)

Amazon hat in der Black-Friday-Woche ein interessantes Bundle im Angebot. Hier gibt es das Smartphone Google Pixel 6a zusammen mit dem Chromecast TV für 349 Euro. Normalerweise ist das der Preis, den andere Händler derzeit nur für das Smartphone verlangen. Das Pixel 6a ist das aktuelle Mittelklasse-Smartphone von Google, das einiges an aktueller Technik bietet. 5G, Wifi 6E, Android 13 mit einer Update-Garantie von vier Jahren sowie der von Google selbst entwickelte Prozessor Tensor sind nur einige der Highlights. Hinzu kommen eine gute Kamera mit zwei 12-Megapixel-Sensoren, 128 GB Speicher und 6 GB RAM sowie ein Akku mit 4410 mAh. Weitere Informationen zum Smartphone finden Sie in der News.

Beim Chromecast TV handelt es sich um den aktuellen Streaming-Stick von Google. Regulär kostet er etwa 49 Euro, im Bundle gibt es ihn aber rechnerisch gratis. Der Chromecast TV läuft mit Android TV und erlaubt somit Zugriff auf zahlreiche (Streaming-)Apps. Er lässt sich sowohl mit der mitgelieferten Fernbedienung als auch per Sprache steuern, unterstützt 4K Upscaling und Dolby Vision.

OnePlus 10 Pro 5G für 779 Euro (-8%)

Auch das aktuelle Top-Smartphone von OnePlus gibt es zum frühen Black Friday günstiger. Etwa 8 Prozent sparen Käufer hier gegenüber den Angeboten anderer Händler. Das OnePlus 10 Pro wurde im Frühjahr vorgestellt und besticht durch ein Design, bei dem die Kamera ganz klar im Fokus steht. Neben einem 48-Megapixel-Weitwinkel und einem 50-Megapixel-Ultra-Weitwinkel bietet sie auch eine Telekamera mit 8 Megapixel. Ab Werk ist Android 12 vorinstalliert und auch auf den IP54-Schutz vor Spritzwasser, 5G und Wifi 6 müssen Nutzer nicht verzichten. Angetrieben wird das OnePlus 10 Pro vom Spitzen-Chip Snapdragon 8 Gen 1. Beim angebotenen Modelle gibt es 12 GB RAM und 256 GB Speicher, der sich aber nicht erweitern lässt. Einen genauen Eindruck vom OnePlus 10 Pro erhalten Sie im Testbericht:

iPhone 12 Pro 512 GB für 1259 Euro (-12%)

Aus dem Jahr 2020 stammt das Apple iPhone 12 Pro, das Amazon in der 512-GB-Version zum Black Friday für 1259 Euro anbietet. Mit seinem 6,1-Zoll-Display ist das Pro-Modell angenehm groß. Es besitzt in der angebotenen Version 512 GB Speicher und wird vom Apple A14 Bionic angetrieben. Für Fotos stehen zwei 12-Megapixel-Kameras (Weitwinkel und Ultraweitwinkel) auf der Rückseite zur Verfügung. Außerdem bringt es eine zusätzliche Telekamera mit ebenfalls 12 Megapixel mit. Alle Informationen zum iPhone 12 und seinen unterschiedlichen Modellen finden Sie in unserem großen Übersichtsartikel.

Samsung Galaxy A13 für 119 Euro (-25%)

Ein günstiges Smartphone gibt es in der Black-Friday-Woche mit dem Samsung Galaxy A13. Das Gerät gibt es derzeit im Shop von klarmobil für günstige 119 Euro ohne Vertrag. Normalerweise kostet es gut 40 Euro mehr. Das Galaxy A13 ist ein Smartphone aus dem Jahr 2022 und somit recht aktuell. Es bietet eine einfache, aber gute Ausstattung, zu deren Highlights unter anderem der 5000-mAh-Akku, die Quad-Kamera mit 50-Megapixel-Hauptsensor, 5-Megapixel-Ultraweitwinkel und jeweils der 2-Megapixel-Tiefensensor und die Makrolinse gehören. Für eine flotte Leistung sorgt der Exynos 850 zusammen mit 4 GB RAM und 128 GB Speicher. An Werk läuft Android 12, das sich per Fingerabdruck sichern lässt. Für 119 Euro bekommen Käufer somit eine gute Ausstattung zum kleinen Preis. Auf 5G und das kabellose Laden müssen sie dabei jedoch verzichten.

Das passende Smartphone finden

Da es schier unendlich viele unterschiedliche Modelle mit verschiedener Ausstattung gibt, sollten Interessenten vor dem Kauf eines Smartphones erst einmal überlegen, was sie von ihrem Gerät eigentlich erwarten und wie teuer es maximal sein darf. Legen Sie besonderen Wert auf einen starken Akku, soll es ein kompaktes Modell werden oder wünschen Sie sich eine gute Handy-Kamera?

Damit Sie zum Black Friday kein vollkommen veraltetes Android-Smartphone kaufen, sollten Sie auf folgende Eckdaten bei der Wahl achten:

Die aktuelle Betriebssystemversion ist derzeit Android 13. Noch ist dieses System aber auf verhältnismäßig wenigen Smartphones vorinstalliert. Beispiele sind unter anderem das Pixel 7 (Pro) und die Galaxy-S22-Modelle von Samsung. Läuft auf dem Smartphone-Schnäppchen Android 12 oder Android 11, ist das vollkommen in Ordnung. Von noch älteren Versionen wie Android 10 oder gar Android 9 sollten Sie hingegen die Finger lassen. Moderne Smartphones erkennen Sie häufig bereits an dem großen Display mit relativ schmalen Rändern. Oftmals setzen die Hersteller dabei auf eine kleine Kerbe (Notch), die Platz für die Frontkamera lässt. Rückseitig sollte bei aktuellen Smartphones mindestens eine Dual-Kamera verbaut sein. Einige Geräte bringen sogar drei, vier oder fünf Kameras mit.

Behalten Sie Ihr Preislimit im Auge!

Lassen Sie sich keinesfalls von Angeboten zum Black Friday locken, die Ihren finanziellen Rahmen sprengen. Auch die günstigeren Smartphones bieten häufig eine gute Ausstattung und leisten mittlerweile einiges. Besonders interessante Modelle stellt TECHBOOK beispielsweise in der regelmäßig aktualisierten Top-Liste der Smartphones unter 100 Euro oder Smartphones bis 200 Euro vor. Darf es etwas teurer sein, finden Sie bis 400 Euro bereits Modelle, die es mit den großen Flaggschiffen der Hersteller aufnehmen können. Auch für Senioren, Kinder oder Outdoor-Liebhaber gibt es ganz eigene Modelle. Lassen Sie sich hier gern inspirieren:

Apple-Fans kommen während des Black Friday ebenfalls auf ihre Kosten. Denn auch einige iPhones sind in der Schnäppchen-Woche günstiger zu haben – auch wenn die Geräte dennoch deutlich teurer als die der Android-Konkurrenten sind.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für