Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Bosch, Siemens, Samsung...

Die Lieblingsmarken der Deutschen im Technik-Bereich

Frau kauft im Elektronikmarkt ein
Welche Technik-Marken mögen die Deutschen eigentlich am liebsten?Foto: Getty Images

Viele Menschen in Deutschland legen wert auf Markenprodukte. Doch welche Marken werden eigentlich im Technik-Bereich bevorzugt? Ein aktuelles Ranking nennt die teils überraschenden Gewinner.

Das Marktforschungs- und Analyse-Institut „YouGov“ hat die beliebtesten Marken im Technik-Bereich gekürt. Das Portal schließt in seiner Auswertung nicht nur Smartphone- und Fernseher-Hersteller, sondern alle Unternehmen ein, die technische Produkte aus dem Bereich der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik, aber auch dem Industrie-Bereich anbieten. Auf den ersten beiden Plätzen der beliebtesten Technik-Marken finden sich in diesem Jahr zwei deutsche Traditionsunternehmen.

Global Technology Ranking 2021

Wie misst YouGov?

Das YouGov Global Technology Ranking wurde in diesem Jahr erstmalig durchgeführt. Als Grundlage für die Markenbewertung dienen bevölkerungsrepräsentative Daten des Markenmonitors YouGov BrandIndex. Dieser misst kontinuierlich und weltweit die Wahrnehmung von Marken im Technologiesektor. Angegeben wird sie mit einem sogenannten Impression-Score, der anzeigt, ob Verbraucher*innen einen positiven oder negativen Eindruck von einer Marke haben. Das Ranking beruht auf dem durchschnittlichen Impression-Score des BrandIndex in den 12 Monaten zwischen dem 1. März 2020 bis zum 28. Februar 2021 und wurde in 24 Märkten weltweit durchgeführt.

Technik-Marken, die die Deutschen besonders mögen

Ganz vorne in der Liste der beliebtesten Technik-Marken in Deutschland thront der Hersteller Bosch. Das bereits im 19. Jahrhundert gegründete Unternehmen fertigt heutzutage technische Produkte aus allen möglichen Bereichen. Mit dabei beispielsweise Herde und Spülmaschinen, Elektrowerkzeuge und Baumaschinen, Smart-Home-Geräte und mehr. Das breitgefächerte Angebot erhöht den Bekanntheitsgrad der Marke und führt dazu, dass Bosch die deutsche Top 10 des YouGov Global Technology Rankings als beliebteste Technik-Marke anführt. Insgesamt kommt Bosch auf einen erstaunlichen Impression-Score von 51,3.

Platz 2 und 3 liegen wiederum sehr nah beieinander. Mit einem Score von 48,6 konnte sich das deutsche Unternehmen Siemens mit leichtem Abstand vor Samsung (Score: 48,2) aus Südkorea schieben. Siemens wurde 1847 ursprünglich als Telegraphen Bau-Anstalt gegründet, hat sich über die Jahre aber immer wieder neu aufgestellt. Heute beschäftigt sich das Unternehmen vor allem mit der Automatisierung und Digitalisierung in der Industrie, fertigt aber auch Produkte für den Schienen- und Straßenverkehr sowie die Medizintechnik. Samsung ist hierzulande hingegen vor allem wegen seiner Produkte aus der Unterhaltungselektronik sowie wegen seiner Chip- und Speicherprodukte bekannt.

Die beliebtesten Technik-Marken in Deutschland
RangMarkeScore
1Bosch51.3
2Siemens48.6
3Samsung48.2
4Google43.8
5WhatsApp43.5
6WMF37.6
7Sony36.4
8AEG35.3
9Philips35.2
10Braun34.0

Mit WMF, AEG, Philips und Braun finden sich in der Top 10 der beliebtesten Technik-Marken vier weitere Unternehmen, die in Deutschland gegründet worden sind. Die meisten von ihnen sind in ihrer ursprünglichen Form aber nicht mehr tätig, wurden aufgespalten oder komplett umstrukturiert. Im Gedächtnis geblieben sind die Marken dennoch. Sie sichern sich ihre Plätze zwischen internationalen Riesen wie Google (Platz 4), das zu Facebook gehörende WhatsApp (Platz 5) und Sony (Platz 7).

Lesen Sie auch: 11 Batterien im Test – günstige oft besser als Marken-Produkte

Die beliebtesten internationalen Technik-Marken

YouGov hat aber nicht nur die beliebtesten Technik-Marken der Deutschen, sondern auch das weltweite Ranking untersucht. Einige der oben bereits genannten deutschen Traditionsunternehmen finden sich auch hier wieder – wenn auch weiter hinten in der Liste. Zu stark ist die internationale Konkurrenz.

RangMarke
1Samsung
2Google
3WhatsApp
4Sony
5Apple
6Facebook
7Instagram
8Microsoft
9LG
10Huawei
11Canon
12Panasonic
13Bosch
14Philips
15Bose
16Siemens
17Yahoo!
18HP
19Twitter
20LinkedIn
21LINE
22Nikon
23Android
24Bang & Olufsen
25Oppo

Angeführt wird die Liste der weltweit beliebtesten Technik-Marken von Samsung, gefolgt von Google und WhatsApp. Die Reihenfolge kennen wir bereits von dem oben eingebundenen Ranking. Erstaunlich ist, dass sich Apple nur auf Platz 5 platzieren konnte. Sogar Sony hat sich mit seinen Fernsehern, Audio-Produkten und Spielekonsolen vor den iPhone-Hersteller geschoben. Generell ist die hohe Anzahl an Unternehmen auffällig, die sich auf Webprodukte oder die Herstellung von Unterhaltungselektronik und Smartphones konzentrieren.

Lesen Sie auch: Was ist Käufern beim Smartphone am wichtigsten?

Bosch ist auch im globalen Ranking die beliebteste deutsche Technik-Marke. Insgesamt schaffte es das Unternehmen auf Platz 13, gefolgt von Philips. Siemens konnte sich hingegen den 16. Platz sichern.