Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteHome EntertainmentGaming & Konsolen

Nintendo-Switch-Update 15.0.0: Alle Neuerungen im Überblick

Version 15.0.0

Großes Update für die Nintendo Switch – alle Neuerungen im Überblick

Systemversion 15.0.0 steht als Update für die Nintendo Switch bereit
Systemversion 15.0.0 steht als Update für die Nintendo Switch bereitFoto: TECHBOOK

Nachdem Nintendo Anfang 2022 ein größeres Update für die Switch bereitgestellt hat, folgt nun der nächste Versionssprung.

Für Nintendo Switch V1 und V2, Switch Lite und Switch OLED steht ein Systemupdate auf Version 15.0.0 bereit. Die Aktualisierung bringt ein praktisches neues Feature und verbessert die Bluetooth-Audio-Funktion der vorigen Systemversion.

Screenshots nun auch in Switch-Online-App

Die Nintendo Switch hat einen praktischen Aufnahmeknopf (Capture Button), der mit Version 15.0.0 nun noch mehr Funktionalität bekommt. Bereits vorher war es möglich, in Spielen oder auf dem Home-Bildschirm damit Screenshots zu machen. Nun erweitert Nintendo dieses Feature auf die Switch-Online-App. Damit können Nutzer beispielsweise ihre Missionen und Belohnungen festhalten und an Freunde schicken oder online posten.

Bluetooth-Kopfhörer-Einstellungen prominenter platziert

Mit dem Update auf Version 13.0.0 hatte Nintendo im September 2021 endlich die Möglichkeit eingeführt, Bluetooth-Kopfhörer direkt mit der Konsole zu verbinden – ohne nervige Adapter. Mit Version 15.0.0 wird die Funktion jedoch noch prominenter in den Einstellungen der Nintendo Switch platziert.

Systemversion 15.0.0 steht als Update für die Nintendo Switch bereit
Das Bluetooth-Audio-Menü wandert in den Systemeinstellungen nach obenFoto: TECHBOOK

Bislang war die Bluetooth-Audio-Option ganz unten in den Systemeinstellungen versteckt. Mit dem Update wandert sie jedoch nach oben und ist nunmehr an vierter Stelle in den Einstellungen platziert. Das macht das Verbinden von Bluetooth-Kopfhörern folglich ein wenig unkomplizierter und schneller.

Lesen Sie auch: Nintendo Switch vs. Switch Lite – welche Konsole ist die Richtige für mich?

ANZEIGE

Weitere Verbesserungen für die Nintendo Switch

Wie gewohnt enthält auch das Update auf Version 15.0.0 wieder eine Reihe von Verbesserungen für die Switch, die Nintendo nicht in seiner Übersicht erwähnt. Der bekannte Datenforscher OatmealDome hat inzwischen in einem Tweet weitere Punkte veröffentlicht, die Teil des Updates sein sollen. Demzufolge soll sich Nintendo vor allem auf systeminterne Verbesserungen konzentriert haben, darunter:

  • Der Nintendo-Switch-Pro-Controller hat ein Firmware-Update erhalten
  • Mehrere Fehlermeldungen wurden hinzugefügt oder geändert
  • Ein Pop-up erscheint nun, wenn man versucht, die eingestellte Maximal-Lautstärke zu überschreiten

So installieren Sie Version 15.0.0 auf der Nintendo Switch

Neue Systemversionen laufen auf der Konsole in Form von Over-the-Air-Updates (OTA) ein. Ist die Nintendo Switch mit dem Internet verbunden, sollte sie Version 15.0.0 deshalb automatisch herunterladen. Nutzer können das Update in den Einstellungen unter dem Einstellungspfad Konsole>System-Update>Aktualisieren installieren.

Quelle

Nintendo-Kundenservice (aufgerufen am 11. Oktober 2022)

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für