Star Wars, Pixar, Marvel…

Auf diesen Geräten ist die App von Disney+ verfügbar

Disney+ : Illustration
Disney+ startet mit einem starken Programm
Foto: Getty Images

Disney+ startet heute in vielen Ländern Europas. Um den Dienst nutzen zu können, benötigen Kunden die passende App. TECHBOOK verrät, für welche Geräte sie angeboten wird und worüber sich Disney+ streamen lässt.

Nach langer Wartezeit startet in Deutschland heute der neue Streaming-Dienst Disney+. Kunden können das Angebot zunächst sieben Tage lang kostenlos testen, entscheiden sie sich dann für ein Abo, kostet dies 6,99 Euro pro Monat oder 69,99 Euro für ein Jahr.

[

Das komplette Programm zu Start finden Sie hier:

Diese Filme und Serien wurden für Disney+ bestätigt

Für diese Geräte wird es die App von Disney+ geben

Ausschlaggebend für den Erfolg eines Streaming-Angebotes sind nicht nur das verfügbare Programm, sondern auch die unterstützten Geräte. Denn können Kunden den Dienst bequem nutzen, werden sie es häufiger tun.

Zu den Geräten, für die Disney eine passende App anbietet, gehören unter anderem das Apple iPhone, iPad und der Apple TV, aber auch die verschiedenen Geräte von Google – darunter Android-Smartphones und -Tablets sowie der Google Chromecast. Sony und Microsoft stellen die Disney+-App zudem auf ihren Spielekonsolen PlayStation und Xbox bereit. Auch Samsung und LG haben bereits bekannt gegeben, dass die App für Disney+ auf ausgewählten Smart-TVs verfügbar ist. Das betrifft die Fernseher , die ab 2016 verkauft worden sind. Amazon hat sich mit Disney geeinigt und wird die App für seinen Fire TV ebenfalls anbieten. Ebenso lässt sich der Dienst direkt über den Browser des PCs abrufen.

Anders als Netflix wird Disney+ kein separates Abo für Inhalte in 4K / Ultra-HD anbieten. Beide Wiedergabe-Qualitäten sind somit ebenso wie Dolby Atmos im Standard-Abo enthalten. Pro Account können Kunden bis zu sieben Profile anlegen und auch das Herunterladen einiger Titel für den Offline-Modus ist möglich.

Themen