Grusel garantiert!

Die besten Horrorserien auf Netflix

Spuk in Hill House
The Haunting of Hill House
Foto: Steve Dietl/Netflix

„Kennst du eine gute Horrorserie?“. Diese Frage bekommen viele nicht nur zu Halloween gestellt. Deshalb hat TECHBOOK die fünf besten Horrorserien auf Netflix herausgesucht.

Horrorserien haben eine ganz besondere Anziehung auf Zuseher. Das ständige Gefühl, gleich erschreckt zu werden, lässt einen kaum zur Ruhe kommen. Während Fans genau das lieben, erleben zartbesaitete Menschen puren Stress. Diese fünf Netflix-Serien sorgen garantiert für einen hohen Gruselfaktor.

Slasher

Die Serie erinnert, wie der Name schon andeutet, an die in den Neunzigern beliebten Slasher-Filme wie „Scream“ oder „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“. Gerade erschien die zweite Staffel der Serie, die inhaltlich aber nichts mit Staffel 1 zu tun hat. Schockerfans dürfen sich also auf zwei unabhängige Geschichten freuen. Während die erste Staffel noch klassisch der alten Formel mit einem maskierten Mörder folgt, geht es in Staffel 2 etwas verworrener zu.

Spuk in Hill House

„Spuk in Hill House“ ist gerade erst erschienen und legt die Latte für Horrorserien gleich einmal ein bisschen höher. Zuseher klagen sogar über Schlafstörungen und Übelkeit – und das tagelang! Die Serie ist also nichts für zarte Gemüter und schwache Nerven, dürfte dafür aber Horrorveteranen endlich einmal wieder einen richtigen Kick geben. Der Schrecken ergibt sich hier aus einer klassischen Geistergeschichte, die auf dem gleichnamigen Roman von Shirley Jackson beruht. Im Jahr 1999 erschien bereits die Verfilmung „Das Geisterschloss“, doch die Netflix-Serie steigert den Gruselfaktor noch einmal um einiges. „Spuk in Hill House“ wird auch gerne mit dem Film Poltergeist verglichen, wenn es um die Art des Horrors geht.

American Horror Story

Von der mehrfach preisgekrönten Serie gibt es mittlerweile sechs Staffeln auf Netflix. Jede Staffle widmet sich einem anderen Thema und spielt sogar teilweise in einer anderen Zeit. Trotzdem setzt die Serie immer wieder auf die selben Schauspieler. Sogar Lady Gaga gab sich schon die Ehre und übernahm eine Rolle. American Horror Story liefert vielfältigen Gruselspaß und wartet mit Erschreckern (sog. Jump Scares), Ekelszenen und düsterer Atmosphäre auf.

Heimgesucht: Unglaubliche Zeugenberichte

In dieser Serie erzählen echte Personen gruselige Geschichten aus ihrem Leben bzw. Umfeld. Diese wahren Begebenheiten werden durch stimmungsvolle und gruselige Nachstellungen untermalt. „Heimgesucht: Unglaubliche Zeugenberichte“ verbreitet eine bedrückende und beunruhigende Stimmung.

Scream

In der Serienadaption des Kultfilms „Scream“ verbreitet ein mysteriöser Killer Angst und Schrecken in der Kleinstadt Lakewood. Die Geschichte wird fast nahtlos in Staffel 2 fortgeführt.

Themen