Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteStreamingProgramm

Diese Serien kann man für kurze Zeit gratis bei Apple TV+ streamen

Bis 2. Januar

Diese Serien kann man für kurze Zeit gratis bei Apple TV+ streamen

Apple TV+ Logo auf Smartphone Symbolbild Serien gratis
Zum Jahreswechsel hat sich Apple eine besondere Werbeaktion für seinen streaming-Dienst einfallen lassenFoto: Getty Images

Für einen kurzen Zeitraum ermöglicht es der Streaming-Dienst Apple TV+, viele seiner hochkarätigen Serien ohne Abo-Kosten zu streamen. Das steckt hinter dem Angebot.

Streaming-Fans haben um den Jahreswechsel herum sowieso immer viel zu tun. Endlich hat man Zeit, die ganzen Filme und Serien nachzuholen. Außerdem veröffentlichen die Streaming-Dienste aufgrund der gehäuften Feiertage etwas mehr neue Inhalte als üblich. Apple TV+ hat sich in diesem Rahmen zu einer besonderen Werbeaktion entschieden, in deren Rahmen man diverse Serien gratis sehen kann. TECHBOOK hat das Angebot gecheckt.

Apple TV+ bietet bis Anfang Januar Serien gratis an

Den Streaming-Dienst Apple TV+ gibt es bereits seit 2019. Seitdem ist der Anbieter vor allem für sein kleines, aber durch die Bank weg hochwertiges Angebot bekannt. Der Preis für ein Abonnement hält sich im Vergleich zur Konkurrenz mit monatlich 6,99 Euro auch noch im Rahmen. Außerdem ist es möglich, die erste Folge der ersten Staffel einer Serie zu streamen, ohne ein Abo abzuschließen. So können Interessierte antesten, ob sich ein Abonnement für sie überhaupt lohnt.

Zum Jahreswechsel weitet Apple TV+ dieses Angebot noch aus, um Neukunden anzulocken. Noch bis zum 2. Januar 2023 kann man insgesamt 38 Folgen aus verschiedenen Serien kostenlos anschauen. Das Angebot umfasst tatsächlich vier Serien von Apple TV+.

  • Ted Lasso: Vielfach preisgekrönte Comedy-Serie über einen Football-Trainer, der nach England geht, um eine Fußballmannschaft wieder auf Vordermann zu bringen.
  • The Morning Show: Erfolgreiche und preisgekrönte Drama-Serie mit Jennifer Aniston, Steve Carell und Reese Witherspoon über eine US-amerikanische Nachrichtensendung.
  • For All Mankind: Was wäre, wenn nicht die US-Amerikaner, sondern die Sowjets zuerst auf dem Mond gelandet wären und ihn besiedelt hätten? Diese alternative Realität ist Gegenstand der erfolgreichen Polit-Thriller-Serie.
  • Teheran: Neue Serie, die das angespannte Verhältnis zwischen Israel und dem Iran näher beleuchtet.

Von all diesen Serien steht im Rahmen der Aktion die erste Staffel komplett gratis bei Apple TV+ zur Verfügung.

Aktuelle Artikel

Auch interessant: Video-Streaming-Dienste im großen Vergleich

So kann man das Angebot nutzen

Die ersten Staffeln der genannten vier Serien kann man bis zum 2. Januar 2023 entweder über ein Apple-Gerät oder die Webseite von Apple TV+ gratis streamen. Dafür muss man allerdings über eine persönliche Apple-ID verfügen und sich entsprechend anmelden.

Wer nach der jeweils ersten Staffel mehr sehen möchte, kann außerdem noch die kostenlose einwöchige Probeversion von Apple TV+ buchen. Diese verlängert sich dann allerdings automatisch zu einem regulären Abo, wenn man nicht rechtzeitig, also 24 Stunden vor Ablauf, kündigt. Das aktuelle Angebot, das die vier Serien umfasst, ist dafür übrigens losgelöst und verlängert sich wohl nicht automatisch. Zumindest geht das aus den bisher bekannten Informationen hervor.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für