Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Im dunklen Gewand

Google testet neuen Dark Mode für die Suchmaschine

Google Dark Mode
So könnte der Dark Mode in der Google-Suche aussehenFoto: TECHBOOK

Bereits letztes Jahr führte Google ein abgedunkeltes Erscheinungsbild der Suchmaschine für Smartphones ein. Das hat keinen Einfluss auf die Suchergebnisse, sondern ist einfach weniger anstrengend für die Augen. Nun arbeitet Google an einer dunklen Oberfläche für die Web-Version.

Dark Mode befindet sich in Testphase

Laut der Webseite „9to5Google“ arbeitet der US-amerikanische Konzern an einer neuen abgedunkelten Erscheinung für Desktop-Browser. Google könnte Nutzer*innen dabei zukünftig die Wahl zwischen der klassischen weißen Ansicht und dem Dark Mode lassen. Die Testphase konzentriert sich zunächst auf die amerikanische Version der Suchmaschine google.com.

Dark Mode in Google-Suche noch nicht wählbar

Noch haben Nutzer*innen keine Möglichkeit, den neuen Modus gezielt zu aktivieren. Das liegt daran, dass Google einen sogenannten A/B-Test durchführt, wie „The Verge“ berichtet. Im Klartext bedeutet das, dass Google den Dark Mode zufällig ausspielt, ansonsten aber weiterhin weiß ist. Eine Voraussetzung für das dunkle Theme ist, dass der systemweite Dark Mode eingestellt ist. Wenn Sie den neuen Look ausprobieren möchten, klappt es vielleicht mit einem Inkognito-Fenster.

Auch interessant: So viel Akku spart der Dark Mode beim iPhone

Visuelle Details unter der Lupe

Der Dark Mode in der Google Suche füllt Elemente wie Vorschaukästen und den Hintergrund der Webseite mit zwei verschiedenen, dunklen Grautönen. Überschriften werden dabei weiterhin blau gehalten, wobei bereits besuchte Webseiten mehr in Richtung lila gehen. Die Kurzbeschreibungen der Suchtreffer erscheinen in weißem statt schwarzem Text. Die neue farbliche Gestaltung konzentriert sich selbstverständlich nur auf die eigene Suchmaschinen-Umgebung – fremde Webseiten haben ihr eigenes Aussehen.

Noch befindet sich der Dark Mode in der Testphase; ein offizieller Release-Termin ist nicht bekannt. Nutzer*innen, die bereits den Dark Mode auf Systemebene nutzen, können sich dann auf eine einheitliche Linie freuen.

Themen