Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Neue Funktion

Gibt es bald kein Zeitlimit zum Löschen von WhatsApp-Nachrichten mehr?

Nachrichten bei WhatsApp bald ohne Zeitlimit löschen?
WhatsApp arbeitet ständig an Verbesserungen für die Messenger-AppFoto: Getty Images

Bei der WhatsApp-Nachricht vertippt und schon abgeschickt? Bislang muss man schnell handeln, um den Fehler noch korrigieren zu können. Das könnte sich bald ändern.

Bereits vor vier Jahren hat WhatsApp die Möglichkeit eingeführt, Nachrichten nach dem Versenden zu löschen. Anfangs ging das nur bis maximal 7 Minuten im Nachhinein, mittlerweile bis zu 4096 Sekunden – 1 Stunde, 8 Minuten und 16 Sekunden – später. Der Insider-Blog „WABetaInfo“ berichtet nun, dass das Limit bald komplett fallen könnte.

Jederzeit gesendete WhatsApp-Nachrichten löschen

Ein geleaktes Bild zeigen, dass WhatsApp daran arbeitet, die Löschfunktion weiter auszubauen. Im Bild ist eine Nachricht vom 23. August 2021 zu sehen, trotzdem erscheint noch am 1. November die Option „Nachricht für alle löschen“. „WABetaInfo“ zufolge soll diese Option ohne Zeitlimit zur Verfügung stehen. Allerdings ist sie noch in Entwicklung, weshalb es noch Unklarheiten über Umfang und Umsetzung gibt.

So steht derzeit noch nicht fest, ob WhatsApp zukünftig das Löschen von allen Nachrichten erlaubt – auch denjenigen, die vor Aktivierung der Funktion verschickt wurden. Es ist gut möglich, dass erst nach der Aktivierung gesendete Nachrichten betroffen sind. Ein Datum für einen Beta-Test oder gar die vollständige Umsetzung gibt es nicht. Es ist daher nicht ausgeschlossen, dass WhatsApp die Funktion auch wieder verwirft. Sobald wir etwas neues erfahren, finde Sie die Informationen auf TECHBOOK.

So löschen Sie WhatsApp-Nachrichten auf dem iPhone

Um in der iPhone-Version von WhatsApp eine Nachricht zu löschen, muss man die betreffende Nachricht lange mit dem Finger antippen. Ein kleines Menü öffnet sich, in dem man mit einem Tipp auf den Pfeil auf der rechten Seite weitere Optionen einblenden lassen kann. Hier findet sich auch der Punkt „Löschen“. Tippt man darauf, kann man nun auswählen, welche Nachrichten im Chat man löschen will. Mit einem Druck auf den Mülleimer in der linken unteren Ecke kann man nun die Nachricht löschen.

So löschen Sie WhatsApp-Nachrichten auf Android

In der Android-Version von WhatsApp funktioniert das Löschen ein bisschen einfacher. Dort muss man wie beim iPhone lange auf gewünschte Nachricht tippen. Nun kann man auf das Mülleimer-Symbol auswählen. Bei „Für alle löschen“ verschwindet sie von allen Geräten, beim Druck auf „Für mich löschen“ verschwindet sie nur lokal.

Quelle

WABetaInfo

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für