Für 367 Euro

PS4 Pro mit Spiele-Bundle beim Discounter im Check

Sony PlayStation 4 Controller weiß
Beim Aldi gibt es aktuell ein besonderes Angebot zu Sonys PlayStation 4 Pro
Foto: Getty Images

Ab heute gibt es bei Aldi Nord und Aldi Süd die PlayStation 4 Pro mit drei Spielen. TECHBOOK checkt das Discounter-Angebot.

Ab Donnerstag, den 30.07.2020, gibt es bei Aldi Sonys aktuelle Vorzeige-Konsole, die PlayStation 4 Pro. Der Discounter schnürt für insgesamt 367 Euro ein recht umfangreiches Bundle.

PlayStation 4 Pro bei Aldi

Die PS4 Pro bietet laut Hersteller Sony ein „erweitertes Spielvergnügen mit der leistungsfähigen PlayStation aller Zeiten“ (bis jetzt). Besonders ins Auge stechen auf dem Datenblatt die 4K-Kompatibilität und die schnellen Framerates. Ansonsten können sich Spieler bei dem Aldi-Angebot über 1 TB Speicherplatz und 8 GB Arbeitsspeicher freuen. Die PS4 Pro erschien 2016 zum damaligen Preis von ca. 400 Euro, der bis heute zwischen 350 und 400 Euro vergleichsweise stabil geblieben ist. Bei Aldi Süd kostet die Konsole 367, 63 Euro, bei Aldi Nord glatt 367 Euro. Das Angebot gilt bis zum 23. August beziehungsweise so lange, wie der Vorrat reicht.

Auch interessant: Aktuell gibt es auch einen Medion-Fernseher bei Aldi im Angebot. TECHBOOK hat auch dieses Angebot geprüft!

Aldi gibt drei Spiele mit dazu

Zusätzlich zu der Konsole, die es bei Aldi nur in der weißen Version geben wird, enthält das Bundle den passenden Dualshock 4 Wireless-Controllern, ein Mono-Headset und drei Spiele. Diese Titel sind im Paket enthalten:

Gran Turismo Sport: Das Rennspiel erschien speziell für die PS4 legt seinen Fokus auf den Multiplayer-Modus. Die Reihe erfreut sich einiger Beliebtheit und „GT Sport“ gilt bei PS-Spielern inzwischen als Muss für Einsteiger.

Horizon Zero Dawn: Das Adventure-Game ist ein wunderschönes Open-World-Spiel für die PS4. Es spielt in einer dystopischen Zukunft, in der die Menschen wieder wie in der Steinzeit leben, in Clans organisieren und gegen Maschinenwesen kämpfen.

Marvel’s Spider-Man: Das dritte Spiel im Bunde ist ein Action-Game erster Güte. In „Marvel’s Spider-Man“ kann man sowohl als Superheld die Stadt sicherer machen, als auch in die privaten Angelegenheiten Peter Parkers eintauchen.

Insgesamt sind die enthaltenen Spiele zwar alle nicht mehr taufrisch, man spart aber dadurch knapp 60 Euro und bekommt eine ausgewogene Auswahl zum PS4-Einstieg.

TECHBOOK meint

„Das Angebot bei Aldi lohnt sich in erster Linie für Spieler, die gerade jetzt eine neue PlayStation wollen. Der Paketpreis bringt eine Ersparnis von ca. 70 Euro, vor allem im Spielebereich. Dass noch ein Headset oben drauf gepackt wird, ist ein netter Zusatz. Man sollte allerdings nicht vergessen, dass Ende des Jahres die neue Generation, PlayStation 5, auf den Markt kommen soll. Wer bis dahin warten und ein bisschen zocken möchte, sollte das tun, denn dann dürften auch die Preise für die PS4 Pro noch weiter fallen.“ –

Themen