Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Neue Mobilfunk-Sparte

Vodafone schafft Red-Tarife ab! Was Kunden jetzt erwartet 

Vodafone
GigaMobil statt Red – Vodafone stellt Handytarife umFoto: Getty Images

Bislang vermarktete Vodafone seine Handytarife unter der Bezeichnung „Red“. Damit ist ab Juni aber Schluss. Was sich bei den Mobilfunk-Tarifen von Vodafone alles ändert, verrät TECHBOOK.

Ab 1. Juni startet Vodafone die GigaMobil-Tarife. Sie lösen die bislang verfügbaren Red-Tarife ab. Preislich ändert sich für Kunden nichts. Allerdings bekommen sie dann mehr Datenvolumen.

Bedarf an mobilen Daten in Deutschland wächst

Die Menschen in Deutschland surfen immer mehr mobil im Internet. Laut Statista kletterte das hierzulande über Mobilfunk übertragene Datenvolumen von rund 2,75 Milliarden Gigabyte im Jahr 2019 auf 3,97 Milliarden Gigabyte im Jahr 2020. Vodafone selbst spricht von einem Datenverbrauch von 1,4 Milliarden Gigabyte im Jahr 2021 im eigenen Netz – einem Zuwachs von 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Datenhunger der Deutschen ist also hoch.

Der Netzbetreiber reagiert auf diese Entwicklung und stellt seine Handytarife zum 1. Juni 2022 um. Mit der Umstellung ändert Vodafone nicht nur die Tarif-Bezeichnung von „Red“ in „GigaMobil“, auch inhaltlich passt der Provider die Angebote an. Die neuen Handytarife bringen mehr Datenvolumen mit, an der enthaltenen Allnet-Flat, dem GigaDepot und dem Preis ändert sich hingegen nichts.

Lesen Sie auch: Vodafone schenkt Kunden drei Pay-TV-Sender

GigaMobil-Tarife von Vodafone im Detail

Zwei Sparten seiner GigaMobil-Tarife führt Vodafone ein – eine für junge Leute bis 28 Jahre und eine für herkömmliche Nutzer. Sowohl in den GigaMobil- als auch den GigaMobil-Young-Tarifen bleiben die bislang aus den Red- bzw. Red-Young-Angebotenen bekannten Bestandteile erhalten. Dazu gehören die Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze, die Unterstützung von LTE Max und falls verfügbar 5G, das regulierte EU-Roaming sowie WiFi Calling und das GigaDepot. Letzteres erlaubt es Kunden, das im aktuellen Monat nicht verbrauchte Datenvolumen in den nächsten Monat mitzunehmen. 

Was sich ändert, ist das in den Tarifen inkludierte Datenvolumen. Beim kleinsten Angebot, dem Red XS, waren bislang 4 GB enthalten. Der neue GigaMobil XS bringt stattdessen 5 GB mit. Im Angebot S steigt das Datenvolumen von ehemals 10 GB auf nun 12 GB an und im GigaMobil M bekommen Kunden sogar 5 GB extra (25 GB statt 20 GB).

Beachtet werden sollte, dass Vodafone kein GigaMobil-Ersatz für den bislang vermarkteten Red L mit 40 GB anbietet. Ein Pendant fehlt in der neuen Tarifaufstellung. Allerdings gibt es weiterhin den Handytarif mit unbegrenztem Datenvolumen. Der Unlimited-Tarif kostet wie bisher 79,99 Euro im Monat, trägt nun aber die Bezeichnung GigaMobil XL.

VodafoneGigaMobil XSGigaMobil SGigaMobil MGigaMobil XL
Preis29,99 Euro39,99 Euro49,99 Euro79,99 Euro
Datenvolumen5 GB (früher 4 GB)12 GB (früher 10 GB)25 GB (früher 20 GB)Unlimitiert
TelefonFlatrateFlatrateFlatrateFlatrate
SMS/MMSFlatrateFlatrateFlatrateFlatrate
Upload/Download100 / 500 MBit/s | Drossel auf 32 kBit/s100 / 500 MBit/s | Drossel auf 32 kBit/s100 / 500 MBit/s | Drossel auf 32 kBit/s100 / 500 Mbit/s
5Gsoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/ssoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/ssoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/ssoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/s
EU-RoamingInklusiveInklusiveInklusiveinklusive
Laufzeit24 Monate, danach monatlich kündbar | Kündigungsfrist in den ersten zwei Jahren 3 Monate zum Vertragsende
ExtrasMit Smartphone kombinierbar; auch als GigaKombi-Angebot

Lesen Sie auch: Unlimited-Tarife ab 30 Euro im Vergleich

GigaMobil Young für unter 28-Jährige

Kunden, die jünger als 28 Jahre alt sind, können die neuen GigaMobil-Young-Tarife von Vodafone buchen. Sie sind deutlich günstiger als die regulären Angebote. Änderungen beim Datenvolumen gibt es im Vergleich zu den bisherigen Red-Tarifen allerdings nur beim GigaMobil M. Hier erhalten Kunden monatlich 5 GB mehr Daten.

VodafoneGigaMobil Young SGigaMobil Young MGigaMobil Young LGigaMobil Young XL
Preis24,99 Euro29,99 Euro37,99 Euro69,99 Euro
Datenvolumen10 GB (früher 10 GB)30 GB (früher 25 GB)50 GB (früher 50 GB)Unlimitiert
TelefonFlatrateFlatrateFlatrateFlatrate
SMS/MMSFlatrateFlatrateFlatrateFlatrate
Upload/Download100 / 500 MBit/s | Drossel auf 32 kBit/s100 / 500 MBit/s | Drossel auf 32 kBit/s100 / 500 MBit/s | Drossel auf 32 kBit/s100 / 500 Mbit/s
5Gsoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/ssoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/ssoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/ssoweit verfügbar mit bis zu 1000 Mbit/s
EU-RoamingInklusiveInklusiveInklusiveinklusive
Laufzeit24 Monate, danach monatlich kündbar | Kündigungsfrist in den ersten zwei Jahren 3 Monate zum Vertragsende
ExtrasMit Smartphone kombinierbar; auch als GigaKombi-Angebot

Alle GigaMobil-Tarife lassen sich mit einem Festnetz- oder TV-Produkt von Vodafone kombinieren. Kunden können durch diesen GigaKombi-Vorteil bis zu 15 Euro im Monat sparen. Ebenso ist es möglich, zusätzliche SIM-Karten zum Vertrag zuzubuchen. In den XL-Tarifen ist eine Multi-SIM bereits enthalten.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für