Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Richtig aufwickeln

Nie wieder Knoten in den Kopfhörern

Schnell die Kopfhörer angesteckt und schon kann man entspannt Musik hören. Von wegen, zuerst muss das Kabel entwirrt und entknotet werden. Mit diesem Tech Hack müssen Sie nie wieder ihrer Kopfhörer entwirren.

Schritt 1:

Starten Sie indem Sie die Kopfhörer zwischen Zeigefinger und Daumen hindurchfädeln.
Starten Sie, indem Sie die Kopfhörer zwischen Zeigefinger und Daumen hindurchfädeln.
Foto: TECHBOOK

Beginnen Sie mit ausgestrecktem Daumen und Zeigefinger und legen Sie die Kopfhörer über den Zeigefinger.

Schritt 2:

Wickeln Sie abwechselnd um Daumen und Zeigefinger, sodass eine Acht entsteht.
Wickeln Sie abwechselnd um Daumen und Zeigefinger, sodass eine Acht entsteht.
Foto: TECHBOOK

Mehr Tech-Themen? Hier auf Facebook und Twitter folgen!
Auch interessant: Wie man aus einem Luftballon eine Handy-Hülle bastelt

Schritt 3:

Jetzt wird der Rest des Kabels um die Mitte der Acht gewickelt und...
Jetzt wird der Rest des Kabels um die Mitte der Acht gewickelt und…
Foto: TECHBOOK
... die Klinke wird durch eine Schlaufe gesteckt.
… die Klinke wird durch eine Schlaufe gesteckt.
Foto: TECHBOOKFoto: TECHBOOK

Wenn Sie nun ans Ende des Kabels gelangen, nehmen Sie den Rest und wickeln ihn um die Mitte der Acht. Wenn am Ende nur noch die Klinke über ist, wird diese in eine der Schlaufen gesteckt.

Fertig:

So leicht werden die Kopfhörer knotenfrei aufgewickelt.
So leicht werden die Kopfhörer knotenfrei aufgewickelt.
Foto: TECHBOOK

Mit diesem einfachen Trick verknoten sich Ihre Kopfhörer nicht mehr.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für