Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteMobile LifestyleSmartphones & Apps

Online-Status bei WhatsApp verbergen

Messenger

Online-Status bei WhatsApp verbergen

WhatsApp online verbergen
WhatsApp arbeitet an weiteren Features, die Nutzern dabei helfen, ihre Privatsphäre zu schützen.Foto: Getty Images

WhatsApp testet immer wieder neue Funktionen, doch längst nicht alle davon kommen dann tatsächlich. Ein praktisches Feature, mit dem man komplett verbergen kann, dass man gerade online ist, wurde nun aber nach längerer Testphase endlich ausgerollt.

Gründe, seinen Online-Status zu verbergen, gibt es viele. In erster Linie gibt es einem mehr Zeit für Antworten. Bei WhatsApp haben Nutzer bereits verschiedenen Möglichkeiten, ihre Privatsphäre zu schützen. So kann man etwa die Lesebestätigung ausstellen, den Online-Status verbergen und vieles mehr. Bisher wurde aber trotzdem noch ein entsprechender Status angezeigt, wenn man den Messenger gerade nutzt. Meta-Chef Mark Zuckerberg hat schon im Sommer angekündigt, dass sich das ändern soll. Der Messenger testete im Juli bereits eine entsprechende Funktion, mit der sich komplett verbergen lässt, ob man gerade online ist. TECHBOOK zeigt, wie das funktioniert.

WhatsApp-Funktion verbirgt Online-Status komplett

Bei dem Feature geht es nicht darum, zu verbergen, wann eine Person das letzte Mal online war – das funktioniert schon seit Längerem. Bisher konnte man aber trotzdem immer sehen, wenn eine Person im selben Moment online ist. Im Einzelchat mit dieser Person ist dann unter dem Namen und dem Profilbild der Zusatz „Online“ zu sehen. Schreibt die entsprechende Person gerade etwas in dem Chat oder schickt eine Sprachnachricht, ist auch das unter dem Namen ersichtlich. An diesem Punkt setzt WhatsApp nun an.

Auch interessant: Mit diesem Trick können Sie Chats bei WhatsApp verstecken

Damit ist es möglich, manuell festzulegen, wer den genauen Online-Status noch sehen darf. Damit reagiert der Messenger auf die Community, die sich eine solche Funktion schon lange wünscht.

Online-Status bei WhatsApp in Android und iOS verbergen

Um den Online-Status gänzlich zu verbergen gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen in Ihrem WhatsApp-Account
  • Wählen Sie den Punkt „Datenschutz“ aus
  • Zuoberst finden Sie nun die Option „Zuletzt online/Online“
Screenshot WhatsApp Online-Status verbergen
Die entsprechende Funktion findet man in den Einstellungen.Foto: TECHBOOK via WhatsApp
  • Dort haben Sie jetzt die Möglichkeit, genau festzulegen, wer Ihren „Zuletzt Online“-Status noch sehen darf und wer nicht: „Alle“, „Meine Kontakte“, „Meine Kontakte außer …“
  • Gleiches gilt für den eigentlichen Online-Status, den man vor allen verbergen oder die Einstellungen vom „Zuletzt Online“-Status übernehmen kann
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für