Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

iOS-Update

Das iPhone bekommt jetzt diese neuen Funktionen

Das iPhone 8 ist optische kaum von dem neuen iPhone SE zu unterscheidenFoto: Getty Images

Apple hat iOS 10.3 für iPhones, iPads und iPod Touch herausgebracht. Wir erklären, was das neue Update des Betriebssystems bringt. Unter anderem: neue Funktionen für Siri, CarPlay und die Möglichkeit, verlorene AirPod-Kopfhörer wiederzufinden.

Apple bringt für seine iOS-Familie ein großes Software-Update. Unter anderem dabei: Eine hilfreiche Funktion für die Airpods. Aktuell wird die neue Version iOS 10.3 an alle iPads und iPhones weltweit ausgespielt.

Das ist neu in iOS 10.3

  • Entliehene iTunes-Filme kann man jetzt auf allen Geräten schauen und nicht nur auf dem, wo man es ausgeliehen hat.
  • In der App „iPhone Suche“ kann man nun auch einen Alarm-Ton auf seinen Airpods abspielen, um diese einfacher zu finden.
  • Mit Siri kann man sich nun in verschiedenen Staaten einen Uber-Fahrer bestellen. In Deutschland ist die Bestellung via „MyTaxi“ bereits seit einiger Zeit möglich.
  • Apple CarPlay erhält einige Verbesserungen:
    • In der Status-Leiste erscheinen Apps, die man zuletzt genutzt hat.
    • Man kann auf das Album des aktuellen Songs zugreifen.
  • Podcasts kann man jetzt direkt in iMessage teilen und abspielen.
  • Siri informiert jetzt auch für die Spielergebnisse der Indischen Premier League und verschiedene Cricket-Turniere.
  • In Kooperation mit manchen Herstellern kann Siri sogar den Tankstand Ihres Autos nennen oder das Auto öffnen beziehungsweise schließen.

Alle Gerüchte zum neuen iPhone 8 im Video

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für