Neuauflage geplant

Kult-Konsole Super Nintendo kommt als Mini-Version zurück

Controller vom Super Nintendo auf einem Tisch
Über 50 Millionen Einheiten verkaufte Nintendo von seiner Konsole SNES. Feiert Sie 2017 ihr Comeback?
Foto: Getty Images

Nach dem Mini-NES kramt Nintendo weiter in der Retro-Kiste: Nun scheint bestätigt, dass die Mini-Auflage des Super Nintendo noch 2017 auf den Markt kommen wird. TECHBOOK fasst alle Gerüchte zusammen.

Mit dem Classic Mini NES löste Nintendo Ende 2016 einen echten Retro-Hype aus: Die handflächengroße Neuauflage der 1986 erschienenen Konsole NES (Nintendo Entertainment System) mit 30 vorinstallierten Spielen war binnen weniger Stunden restlos ausverkauft. Während die Fans nach wie vor auf Nachschub warten, arbeitet Nintendo intern bereits an der nächsten Klassiker-Neuauflage: Dem Nintendo Classic Mini Super Nintendo.

Top-Artikel zum Thema
wertvolle-computerspiele

Auffälliger Markenschutzeintrag

Der NES-Nachfolger Super Nintendo (SNES) erschien 1992 in Deutschland, Kinder der Neunziger werden sich noch an unzählige Stunden mit „Super Street Fighter 2“, „Super Mario Kart“ oder „The Legend of Zelda: A Link to the Past“ erinnern. Einen ersten Hinweis auf ein Konsolen-Comeback 2017 gab ein Markenschutzeintrag bei der EUIPO, dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum.

Mittlerweile scheint sich zu bestätigen, was Gamer längst hofften: Die Kultkonsole kehrt als Mini-Version zurück. Wie Eurogamer berichten, wird es den Mini-Super-Nintendo pünktlich zu Weihnachten geben. Weitere Details über Preis und das Spiele-Line-Up gibt es bislang nicht. Vermutlich wird der SNES-Mini genau wie sein Vorgänger ein ausgesuchtes Angebot an vorinstallierten Spieleklassikern enthalten. Spannend wird auch, ob Nintendo genügend Exemplare herstellt. Der Mini-NES löste einen so großen Hype aus, dass die Konsole in kürzester Zeit ausverkauft war. Noch immer warten Interessenten auf Nachschub, doch Nintendo hat mittlerweile bekannt gegeben, dass die Mini-Konsole nicht länger produziert wird. Sollte der Mini-SNES einen ähnlich großen Hype auslösen, wird auch die zweite Mini-Konsole mit Sicherheit in Windeseile ausverkauft sein.

Nicht nur für Zocker interessant: Hier für den TECHBOOK-Newsletter anmelden!

Controller vom Super Nintendo

Dieses Bild reichte Nintendo bei der EUIPO ein. Es scheint den neuen Controller zu zeigen.
Foto: Nintendo