Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Was sich für Kunden ändert

Sky und Amazon Prime Video sind jetzt Partner

Amazon Prime Video und Sky jetzt Partner
Nutzer haben nun besseren Zugriff auf die Angebote des jeweils anderenFoto: Getty Images

Sky und Amazon Prime Video sind eine Partnerschaft eingegangen, die Kunden ab sofort einen besseren Zugang zu den beiden Streaming-Diensten ermöglicht. Was das genau bedeutet, verrät TECHBOOK.

Bislang hatten Sky-Kunden über den Sky-Stick oder den Q-Receiver keinen Zugang auf die App von Amazon Prime Video. Doch mit der nun geschlossenen Partnerschaft sind beide Anbieter näher zusammengerückt. Ab sofort ist die App von Amazon Prime Video über den Sky-Q-Receiver, den Sky-Stick sowie auf Now-TV-Geräten verfügbar. Andersherum erscheint die Sky-Ticket-App im kommenden Jahr auch auf dem Fire-TV.

Amazon Prime Video auf Sky per Sprachbefehl starten

TECHBOOK konnte bereits über einen Sky-Q-Receiver auf Amazon Prime Video zugreifen. Um das Streaming-Programm von Amazon starten zu können, mussten wir den Dienst zunächst per Sprachsteuerung mit dem Befehl „Starte Prime Video“ aufrufen. Mittlerweile gibt es die Anwendung aber auch direkt in der App-Übersicht. Mit wenigen Klicks sind beide Dienste verbunden und wir konnten Prime Video über Sky starten.

Lesen Sie auch: 8 Tipps und Tricks für Nutzer von Amazon Prime Video

Mit der Integration seiner App folgt Amazon Konkurrenten wie Netflix oder YouTube, deren Apps bereits seit Längerem über Sky abrufbar sind. In Kürze soll die Prime-Video-App auch in der App-Übersicht des Receivers auftauchen, sodass Kunden dann – wie bei Netflix – ebenfalls Vorschläge auf der Sky-Q-Homepage angezeigt bekommen.

Sky Ticket erst 2021 auf Fire TV

Besitzer eines Fire-TV-Sticks oder eines Smart-TV mit Fire-TV-Oberfläche müssen sich allerdings noch etwas gedulden. Laut den beiden Anbietern kommt die App von Sky Ticket erst in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf die Fire-TV-Geräte. Sobald die App verfügbar ist, lässt sie sich herunterladen und auf dem Fire TV installieren.

Lesen Sie auch: Neues „Sky Ticket“ für Serien und Filme im Check

Auf eine solche bessere Verfügbarkeit der Sky-Ticket-App haben viele Nutzer gewartet. Bislang benötigten sie zumeist den Streaming-Stick von Sky selbst oder aber einen Google Chromecast, um das Programm auf dem Fernseher zu streamen.