Offiziell von EA

Trailer, Release-Termin und weitere Infos zu FIFA 21 veröffentlicht!

PlayStation 4 in der Hand
Jeden Monat gibt es zwei oder mehr Spiele, die für PS-Plus-Mitglieder kostenlos sind
Foto: Getty Images

Das jährliche Update der Fußballsimulation FIFA ist seit Jahren das meistverkaufte Spiel des jeweiligen Zeitraums. Nun gibt es erste Infos zum kommenden Teil, FIFA 21.

3 unterschiedliche Erscheinungstermine

Electronic Arts bestätigt gleich drei Release-Termine. Zuerst dürfen demnach Abonnenten des hauseigenen, kostenpflichtigen Dienstes „EA Access“ ran. Wer 3,99 Euro pro Monat oder 24,99 Euro im Jahr bezahlt bekommt nicht nur 10 Prozent Rabatt auf FIFA 21, sondern darf schon ab 1. Oktober 2020 loszocken.

Damit liegen Abonnenten ganze fünf Tage vor Käufern der teuren Ultimate- oder Champions Edition. Der 6. Oktober ist für diese Spieler das offizielle Startdatum.

Für alle Gamer, die die Standard-Version kaufen, gilt Freitag, der 9. Oktober, als weltweiter Release-Termin. An diesem Tag dürften die Online Server wieder mit Spielern geflutet sein und man sollte sich auf mögliche Probleme einstellen.

Erster Trailer zu FIFA 21

Der Trailer zu FIFA 21 zeigt zusätzlich auch Szenen aus der Football-Simulation Madden 21. Dabei handelt es sich um einen Hype-Trailer, der keine Hinweise auf Features oder Gameplay-Elemente gibt. Zu sehen sind außerdem lediglich kurze Render-Szenen, die Teil des späteren Startvideos, welches nach der ersten Installation des Games abgespielt wird, sein könnten. Auch interessant: Laut Trailer handelt es sich um Bilder für PS5 bzw. Xbox Series X. Das ist insofern erstaunlich, da das Spiel ja zunächst auf PS4 und Xbox One erscheinen wird.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Erste Informationen zum Gameplay von FIFA 21 könnten dann im August folgen. Das ist der Roadmap von EA zum Spiel zu entnehmen. Ob technische Neuerungen bereits für die PS5 entwickelt werden oder auch auf der PS4 schon überzeugend umgesetzt werden können, ist für uns noch unklar.

Müssen PS5-Spieler FIFA 21 doppelt kaufen?

Da FIFA 21 vor dem Release der PS5 auf den Markt kommen wird, stellt sich die Frage, ob Käufer der PS4-Version dann auch noch die PS5-Version kaufen müssen. Hierzu findet sich am Ende der offiziellen Website ein kleiner Hinweis. Dieser dürfte PS4-Besitzer, die den Kauf der Nachfolgekonsole planen, erfreuen. Denn wer die PS4-Version besitzt, kann demnach bis zum Erscheinen von FIFA 22 im Herbst 2021 kostenlos auf die PS5-Version von FIFA 21 upgraden.

Themen