Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

TECH-HACK

Kalte Finger? Wie man sich in 2 Minuten selbst einen Touchscreen-Stift bastelt

Im Winter auf dem Touchscreen rumtippen? Viel zu kalt. Ein Touch-Pen schafft Abhilfe und kann auch mit Handschuhen genutzt werden. TECHBOOK zeigt, wie Sie in zwei Minuten einen Touch-Stylus selbst basteln.

Für diesen TECH-HACK benötigen Sie:

  • etwas Aluminiumfolie
  • eine Schere
  • ein Wattestäbchen
  • einen alten Kugelschreiber
  • ein Glas Wasser
Foto: TECHBOOKFoto: TECHBOOK

Schritt 1

Schneiden Sie das Wattestäbchen in der Mitte durch. Entfernen Sie die Mine aus dem Kugelschreiber und setzen Sie dafür die Hälfte des Wattestäbchens ein.

Foto: TECHBOOKFoto: TECHBOOK

Schritt 2

Wickeln Sie nun den Kugelschreiber in Aluminiumfolie ein. Wichtig ist, dass die Folie auch das Wattestäbchen an der Spitze berührt.

Foto: TECHBOOKFoto: TECHBOOK

Schritt 3

Befeuchten Sie jetzt noch die Spitze mit einem Tropfen Wasser, um die Leitfähigkeit zu erhöhen.

Foto: TECHBOOKFoto: TECHBOOK

Fertig ist der selbstgebastelte Touch-Stylus!

Foto: TECHBOOKFoto: TECHBOOK

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für