Technik-Messe

Die besten Fotos und Videos der Cebit

Pepper zeigt bereits seit einigen Jahren auf der Cebit, was er kann. Er wird ständig von IBM weiterentwickelt.
Foto: Getty Images

Die TECHBOOK-Redaktion hat für Sie eine Runde über die Cebit gedreht und einige Highlights herausgepickt. Die dominierenden Themen der Technik-Messe: Roboter, Drohnen und künstliche Intelligenz.

Vom 20. bis 24. März findet in Hannover die Technologiemesse Cebit statt. In diesem Jahr präsentieren die 3.000 Aussteller neue Technologien wie Roboter, künstliche Intelligenz oder Drohnen in konkreten Anwendungsbeispielen. Zu der fünftägigen Veranstaltung werden rund 200.000 Besucher erwartet. Allein aus dem diesjährigen Partnerland Japan sind rund 120 Aussteller in Hannover vertreten. Der Name Cebit steht für „Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation“.

TECHBOOK war für Sie vor Ort und hat die Highlights der Cebit zusammengestellt:

Neuer Fritzbox-Router von AVM

Die neue Fritzbox 7590 bringt ein neues Design in die Produktfamilie und enthält viele weitere Verbesserungen.

Eigentlich immer da: Der smarte Roboter Pepper

Mit einer Größe von 1,20 Meter ist Pepper kein Riese, jedoch schon ein cleveres Kerlchen. Der Roboter, der 2014 zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, hat sich weiterentwickelt. Pepper erkennt inzwischen Gesten und kann Fragen beantworten. Sein Einsatzgebiet könnten Hotels oder Kaufhäuser sein, um orientierungslosen Kunden weiterzuhelfen.

 

Vielleicht ist das die Smart-Home-Zentrale der Zukunft…

Die Deutsche Bahn verzichtet bei diesem Elektrobus-Konzept auf den Fahrer.

In der Drohnenhalle werden Wettkämpfe der Lüfte durchgeführt

Das Drohnenballett von #yuneec #cebit2017 #drohne #drohnengeek #internet #internetofthings

Ein Beitrag geteilt von Techbook (@techbook.de) am