Anzeige

DIE NEUSTEN TECHNIKTRENDS

Das wollen wir bald alle haben!

Wer neue Technik ausprobiert, fängt schnell an zu staunen. Was kommt wohl als Nächstes?
Wer neue Technik ausprobiert, fängt schnell an zu staunen. Was kommt wohl als Nächstes?
Foto: Telekom

Die digitale Revolution geht unaufhaltsam weiter, die Technologie wird immer innovativer und erfasst immer neue Bereiche unseres Lebens! Viele Menschen wollen die neuesten Gadgets selbst auspro- bieren und erleben, was sie können. Nirgends geht das besser als auf der IFA in Berlin.

Wie es sich für eine Messe, auf der Innovationen präsentiert werden, gehört, erfindet sich auch die IFA selbst immer wieder neu. Dieses Mal zum Beispiel gibt es mit IFA NEXT ein Innovationsformat, bei dem sich Startups, Forschungslabore, Universitäten und Firmen präsentieren können.

Auch die Technik-Trends sind vielseitig wie nie! Virtual Reality entführt uns in faszinierende digitale Welten; die Headsets und Anwendungen werden immer besser und schaffen immer realistischere Welten. Streaming, vor wenigen Jahren wegen zu geringer Bandbreiten manchmal ein ruckeliges Vergnügen, ist im Alltag angekommen – auch dank StreamOn von der Telekom. Damit können Sie unterwegs Musik und Videos streamen, ohne dabei Datenvolumen zu verbrauchen.

Der Trend zur Digitalisierung hat auch das Fernsehen voll erfasst und revolutioniert. Lineares TV über Kabel oder Satellit schauen immer weniger – der Trend geht zum IPTV, wo die Telekom mit StartTV und EntertainTV unterschiedliche Angebote hat. Die Bildqualität hat beim IPTV einen weiteren Sprung gemacht, denn EntertainTV gibt es jetzt sogar in UHD-Auflösung. Das ist noch einmal deutlich schärfer als Full-HD: Während Full-HD eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln hat, liegt sie bei UHD bei 3.840 x 2.160 – die Anzahl der Pixel vervierfacht sich also! Dazu gibt es präzisere, natürlichere Farben und deutlich flüssigere Farbverläufe. Eine weitere gute Nachricht für Kunden von EntertainTV: Jetzt ist über den neuen Media Receiver MR401 auch Netflix verfügbar. Damit ist die Auswahl an Hollywood-Blockbustern, Top-Serien und spannenden Dokus noch größer. Und das ist längst nicht alles – das gibt es noch Neues!

Aktuelle Techniktrends und Angebote im Überblick

1. Family-Card-Rabatte: Je mehr ihr seid, desto günstiger wird’s
Möglichst wenig fürs Handy zahlen will jeder. Die Telekom hat dafür eine perfekte Lösung: die Family Card. Family Cards sind vergünstigte Zweitkarten zu einem Telekom Hauptvertrag mit demselben Leistungsumfang wie die entsprechenden MagentaMobil Tarife. Zur IFA können MagentaEINS Kunden bei der Family Card noch mehr sparen. Je mehr Karten Sie buchen, desto größer wird der Rabatt – insgesamt bis zu 40 Euro im Monat! Wen man dabei zur Familie zählt – den besten Freund oder die neue Freundin, die Cousine oder den Mitbewohner –, entscheidet jeder selbst: Die Family Card ist für alle, die Familie sind.
Sie sind Telekom Kunde? Dann können Sie hier alle Informationen zur Family Card bekommen und sie direkt bestellen.
Sie sind noch nicht Telekom Kunde? Hier bekommen Sie alle Informationen rund um MagentaEINS.

Wenn‘s um Smartphone und Familie geht, hat die Telekom das perfekte Angebot: die Family Card.

Wenn‘s um Smartphone und Familie geht, hat die Telekom das perfekte Angebot: die Family Card.
Foto: Telekom

2. MagentaMusik 360: Konzerte live und in Virtual Reality
Oft ist es gar nicht so leicht, eines der begehrten Tickets für ein Konzert zu bekommen. Deshalb hilft jetzt die Telekom dabei! Mit MagentaMusik 360 hat sie eine Lösung entwickelt, die Musikfans gleich auf zwei Wegen ihren Stars und Konzerten näherbringt:
Zum einen können MagentaEINS Kunden mit MagentaEINS Prio Tickets Eintrittskarten schon bis zu 48 Stunden vor dem offiziellen Vorverkaufsstart kaufen – und so endlich ihre Lieblingsstars sehen, bei denen sie sonst nie eine Karte ergattern konnten! Auf der Seite findet man immer die aktuellen Prio-Vorverkäufe. Regelmäßig vorbeizuschauen lohnt sich also!
Oder spielt Ihr Lieblingsstar nicht in Ihrer Stadt? Dann können Sie begehrte Musikevents live zu Hause oder unterwegs anschauen – auf dem Smartphone, Tablet, am PC oder auf EntertainTV! Der Konzert-Livestream in HD wird hierbei durch mehrere 360-Grad-Perspektiven ergänzt, in die Sie nach Belieben wechseln können. Mit einer VR-Brille können Sie sogar noch tiefer eintauchen. So erleben Sie Konzerte von überall, als wären Sie hautnah dabei. Und wer einmal ein Konzert verpasst: Viele Shows stehen danach noch 30 Tage zum Abruf bereit.

Das Auto gibt dem Haus Bescheid, wenn der Fahrer gleich ankommt– das geht mit Magenta SmartHome.

Das Auto gibt dem Haus Bescheid, wenn der Fahrer gleich ankommt– das geht mit Magenta SmartHome.
Foto: Telekom

3. Smart Home: Jetzt ist auch das Auto dabei
Der Trend, dass sich das Zuhause mehr und mehr vernetzt, geht weiter. Immer neue Haushaltsgeräte von Türklingel bis zur Waschmaschine werden „smart“ und so zum Beispiel über Apps steuerbar. Selbst das Auto gehört bei Magenta SmartHome von der Telekom schon dazu. So kann bei Fahrzeugen von BMW und Volkswagen festgelegt werden, dass das Erreichen der Heimatadresse das Magenta SmartHome den Status auf „Zu Hause“ stellt. Dann fahren zum Beispiel die Rollläden hoch, das Flur im Licht geht an und die Heizung beginnt zu laufen. So fühlt man sich dank Magenta SmartHome zuhause gleich richtig willkommen. Wie Sie ins Magenta SmartHome starten können und was alles für Sie dabei ist – das erfahren Sie hier.

4. Telekom Sport: Top-Fußball und noch mehr
Kaum einer guckt mittlerweile noch ausschließlich linear fern – fast alle streamen sich was dazu! Wer auf Hollywood-Blockbuster und Serien steht, setzt auf Plattformen wie EntertainTV. Wer Sport liebt, findet bei Telekom Sport mit Sky Sport Kompakt jede Menge Auswahl:
Die easyCredit BBL für Basketballfans, die DEL für alle, die Eishockey lieben, und mit Sky Sport Kompakt die original Sky-Konferenzen der Fußballbundesliga, der UEFA Champions League sowie alle Spiele der DKB Handball-Bundesliga live – für jeden ist was dabei in diesem Herbst! Dann stehen alle Sport-Highlights über EntertainTV auf dem Fernseher oder online auf Rechner, Tablet oder Smartphone live und auf Abruf bereit.
Wie die Buchung funktioniert und was für Sie alles dabei ist – das erfahren Sie hier.

5. EntertainTV: Die Top-Serien im Herbst
Der Herbst ist die beste Zeit, um sich im Wohnzimmer auf die Couch zu fläzen und den ganzen Tag die Lieblingsserie zu gucken. EntertainTV ist dafür genau das Richtige: Es ist Fernsehen, wie Sie es sich wünschen und sorgt für TV-Genuss mit komfortablen Funktionen wie 7-Tage-Replay oder Restart. Pünktlich zur dunklen Jahreszeit gibt’s bei EntertainTV einen umfangreichen Serienkatalog und exklusive On-demand-Inhalte zusätzlich. Dabei hat EntertainTV drei ganz besondere Serien-Highlights zu bieten.
„The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd“ ist die Serie, über die ganz Amerika spricht. Sie zeichnet ein düsteres Zukunftsbild, ist spannend erzählt und wartet mit einer Top-Besetzung (u. a. Joseph Fiennes und Elisabeth Moss) auf. 13 Emmy-Nominierungen und jede Menge Diskussionen in den Medien und sozialen Netzwerken sind der Lohn. Fans von besonderen Krimis kommen bei „Cardinal“ voll auf ihre Kosten. Oder haben Sie es lieber lustig? Dann sollten Sie sich „Better Things“ ansehen. Hinter der Serie steckt der bekannte Comedian Louis C.K. – lachen ist also garantiert. Alle Serien gibt’s ab Herbst exklusiv bei EntertainTV.

better-things_01_dom_1920x1080_final-2_1504181328
In der lustigen und rührenden Serie „Better Things“ steht das Leben manchmal Kopf, Foto: BETTER THINGS TM & © 2017 FX Productions, LLC. All rights reserved.
cardinal_1920x1080_rgb_72dpi_1504181341
Hauptdarsteller John Cardinal ist zwar Polizist, aber ein ziemlich zwielichtiger, Foto: eOne Entertainment
tht_ger_digitalonly_final_1920x1080_rgb_72dpi_1504181350
Im totalitären Staat Gilead werden Frauen von religiösen Fundamentalisten versklavt und unter- drückt., Foto: 2017 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc.

Themen


Anzeige