Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteMobile Lifestyle

Texte und Chats ganz einfach auf dem iPhone bearbeiten

Geheime iPhone-Hacks

Texte und Chats ganz einfach bearbeiten

iPhone-Hacks Teil 10
Am Ende der zweiten Woche unserer iPhone-Hacks zeigt TECHBOOK, wie Sie den Cursor in Texten und Chats noch schneller bedienen könnenFoto: TECHBOOK

In dieser Serie zeigt TECHBOOK Ihnen die besten iPhone-Hacks und -Tricks – mit Video und ausführlicher Anleitung.

Das iPhone hat seit dem Start im Jahr 2007 eine lange Entwicklungsgeschichte hinter sich. Über die Jahre hat Apple das Betriebssystem iOS immer weiter ausgebaut und oft kleine und große, manchmal gut versteckte Funktionen hinzugefügt. In der Serie „iPhone-Hacks“ zeigt TECHBOOK Ihnen die besten und praktischsten dieser Funktionen.

In Teil 10 erfahren Sie, wie Sie den Cursor in Nachrichten und Texten noch einfacher bewegen können.

So funktioniert’s

1. Öffnen Sie die ein Textfeld, zum Beispiel in der Notizen-App

2. Halten Sie die Leertaste lange gedrückt, auch dann noch, wenn die Zeichen auf der Tastatur ausgeblendet werden

3. Scrollen Sie nun auf der Tastatur nach links, recht, oben oder unten, um den Cursor im Text zu bewegen

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für