Geheime Funktion

Mit diesem Trick sortieren Sie alle iPhone-Apps gleichzeitig

iPhone Homescreen
Mit diesem praktischen Trick schaffen verschieben Sie mehrere Icons gleichzeitig.
Foto: TECHBOOK

Das iPhone hat seit iOS 11 eine praktische Funktion, die kaum einer kennt: Wer einen vollen Startbildschirm mit vielen Apps hat, kann gleich mehrere in Sekundenschnelle verschieben und sortieren. TECHBOOK zeigt, wie es geht.

Sie möchten die Icons auf Ihrem Homescreen neu sortieren? Mit diesem kleinen Trick gelingt Ihnen das, ohne dass Sie die Apps in einem Ordner zusammenfassen müssen.

Mit 5 einfachen Schritten mehrere Icons verschieben

1.  Tippen Sie länger auf ein Icon, bis alle Symbole wackeln.

2. Verschieben Sie das Icon etwas und halten es gedrückt.

3. Tippen Sie nun ein anderes Icon, das Sie verschieben wollen, an – als würden Sie es öffnen wollen. Das Icon wandert dann auf den Stapel.

4. Bleiben Sie mit Ihrem ersten Finger auf dem Stapel und tippen alle weiteren Icons an, die noch verschoben werden sollen.

5. Bewegen Sie den ganzen Stapel auf die gewünschte Seite Ihres Homescreens.

Anzeige: Ein neues iPhone gefällig? Hier gehts zu den iOS-Smartphones im Telekom Shop

Noch mehr geheime iOS-Funktionen

Der Verschiebe-Trick ist nicht die einzige Funktion in iOS 11, die viele Nutzer noch nicht kennen. Wussten Sie etwa, dass es eine einhändige Tastatur gibt? Oder dass es einen geheimen Notfall-Modus gibt? TECHBOOK hat für Sie 11 geheime Funktionen in iOS 11 herausgesucht.

Diese 11 geheimen Funktionen von iOS 11 sollten Sie kennen

Geheimnisvoll gut: Der TECHBOOK-Newsletter. Jetzt anmelden!

Themen