Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Mit PlayStation Plus

PS-Plus-Spiele für Juli geleakt! Diese Games bekommen Abonnenten gratis

PlayStation Plus
Mit PlayStation Plus gibt es jeden Monat neue Gratis-SpieleFoto: Getty Images

Auch für den kommenden Monat Juli wurden die kostenlosen PlayStation-Spiele schon im Vorfeld geleakt. TECHBOOK hat gecheckt, was die neuen Titel taugen.

Nachdem die kostenlosen PlayStation-Spiele in den vergangenen Monaten zuverlässig im Vofeld geleakt wurden, ist das nun auch für Juli der Fall. Für PlayStation-Plus-Abonnenten gibt es dementsprechend laut Leak erneut drei Spiele. Wer also ein PS-Plus-Abo besitzt, kann sich die Titel voraussichtlich ab Anfang Juli kostenlos herunterladen.

Die kostenlosen PlayStation-Plus-Spiele im Juli 2022

Im Juli können sich PS-Plus-Abonnenten wieder über drei Titel freuen. Dabei ist etwa auch die Fortsetzung eines echten Klassikers sowie ein sehr neuer Titel. Doch was taugen die Spiele? TECHBOOK hat Kritiken und Spielerbewertungen zusammengefasst.

Crash Bandicoot 4: It’s about Time (PS4 + PS5)

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Als Nachfolger der beliebten PS1-Reihe liefert „Crash Bandicoot 4: It’s about Time“ ein völlig neues, buntes Abenteuer mit dem Ex-PlayStation-Maskottchen. Bösewicht Dr. Neo Cortex kehrt in diesem Teil zurück und öffnet Crash und Coco Portale durch Zeit und Dimensionen. Sowohl was das generelle, natürlich etwas aufgepeppte, Design als auch die Levelgestaltung angeht, hat man sich deutlich am Original orientiert. Spieler können sich unter anderem auf neue Fähigkeiten der Protagonisten freuen.

Die modernisierte Nostalgie-Bombe kam insgesamt sowohl bei Kritikern als auch Spielern gut an. Ein Metascore von immerhin 85 und jede Menge Bewertungen beweisen das. Generell freuen sich viele, dass der alten Reihe mit dem 4. Teil wieder Leben eingehaucht wird. Wer „Crash Bandicoot 4: It’s about Time“ normalerweise auf der PlayStation zocken will muss 19,95 Euro zahlen. Man spart also durchaus mit der PS-Plus-Aktion.

The Dark Pictures Anthology: Man of Medan (PS4)

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Eine fünfköpfige Gruppe Urlauber stößt in der Südsee auf ein mysteriöses Geisterschiff. An Bord bekommen sie es dann mit allerlei übernatürlichem Horror zu tun. Dort gilt es dann nicht nur, zu überleben, sondern auch jede Menge Rätsel zu lösen. „Man of Medan“ ist Teil der „The Dark Pictures Anthology“-Anthologie mit bisher drei Teilen – ein vierter ist für dieses Jahr geplant. Das Horror-Action-Adventure-Game orientiert sich dabei stark an „Until Dawn“ desselben Entwicklerstudios.

Insgesamt gehen die Meinungen zu „The Dark Pictures Anthology: Man of Medan“ etwas auseinander. Während etwa de PC-Version durchaus positive Kritiken bekam, sieht es bei der für die PlayStation nicht ganz so rosig aus. Auf der Haben-Seite steht eine schöne Grafik und stimmungsvoller, gut platzierter Horror. PlayStation-Nutzer beschweren sich allerdings über eine etwas hakelige Steuerung. Dafür gibt es einen Metascore von 69.

Arcadegeddon (PS4 + PS5)

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Mit „Arcadegeddon“ können sich PS-Plus-Abonnenten auf einen recht neuen Titel freuen. Der Bösewicht in der abwechslungsreichen Welt ist ein großer Konzern. Allein oder mit drei anderen Spielern gilt es, die Spielwelt zu erkunden, an PvP-Events teilzunehmen und fleißig Loot in Bosskämpfen zu sammeln.

Der bunte Shooter erschien tatsächlich erst im April 2022. Für die PlayStation ist Anfang Juli der übergreifende PS4- und PS5-Release. Bisher gab es das Game nur über den Early Access für 19,99 Euro; ab Anfang Juli müssen Nicht-Abonnenten außerdem 29,99 Euro zahlen. Die lange Testphase macht Hoffnung, dass wie uns auf einen unbeschwerten, schön ausgetüftelten Koop-Shooter freuen können.

PlayStation Plus Collection kostenlos für PS5-Kundschaft

Da die PlayStation 5 seit Ende 2020 erhältlich ist, gelten die aktuell angebotenen PS-Plus-Spiele auch für die neue Konsole. Sony legt aber nochmal eine Schippe drauf und schenkt allen Käufern der PS5 die Plus Collection mit ganzen 20 Spielen, darunter einige Kracher.

Die Collection soll eine Grundlage für Besitzer der neuen Konsole darstellen, für die es bislang noch nicht sehr viele neue Titel gibt. Die Spiele stehen zum kostenlosen Download zur Verfügung und können solange gespielt werden, wie PS Plus abonniert ist.

Hier ist die vollständige Liste mit allen 20 Spielen der Collection

  • Bloodborne
  • Days Gone
  • Detroit: Become Human
  • God of War
  • Infamous Second Son
  • Ratchet and Clank 
  • The Last Guardian
  • The Last of Us Remastered
  • Until Dawn
  • Uncharted 4: A Thief’s End
  • Batman: Arkham Knight
  • Battlefield 1
  • Call of Duty: Black Ops III – Zombies Chronicles Edition
  • Crash Bandicoot N. Sane Trilogy
  • Fallout 4
  • Final Fantasy XV Royal Edition
  • Monster Hunter: World
  • Mortal Kombat X
  • Persona 5
  • Resident Evil 7 biohazard

Quellen

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für