360° Spielen

Das sind die besten PlayStation VR-Spiele

Spieler mit VR Brille
Mit PlayStation VR erfahren Sie ein viel authentischeres Spielerlebnis
Foto: Getty Images

Zu Anfangszeiten war Virtual Reality für die meisten Menschen sperrig und neumodisch – außerdem gab es kaum Spiele. Dank des technischen Fortschritts ist das 360°-Spielen in der Gegenwart angekommen und auch die Preise sind gesunken. TECHBOOK stellt Ihnen die Spiele vor, mit denen Sie das ultimative VR-Spielgefühl auf Ihrer PlayStation erleben können.

PlayStation Plus: Die Gratis-Spiele im August 2018

The Elder Scrolls V: Skyrim VR

Das beliebte und vielfach ausgezeichnete Fantasy-Rollenspiel Skyrim können Sie auch direkt aus der Ego-Perspektive erleben. Erstellen Sie sich einen eigenen Charakter und entscheiden Sie sich für eine Seite in dieser magischen Welt, die von Bürgerkriegen, Untoten und Drachen heimgesucht wird.

MOSS

In MOSS sind all Ihre Fähigkeiten gefragt. Als die kleine Maus Quill müssen Sie in diesem Spiel Feinde besiegen, Welten erkunden und Rätsel lösen, um den Onkel des drolligen Nagers zu retten. Dieses Abenteuer ist genauso atemberaubend wie putzig.

DOOM VFR

DOOM braucht keine große Hintergrundgeschichte. DOOM braucht einfach nur massenhaft Waffen und Aliens. Mit VR sind Sie dem Shooter-Albtraum so nah wie es nur geht.

REZ Infinite

In REZ Infinite steuern Sie ein Energie-Wesen durch den Cyberspace. Schöne Lichteffekte, untermalende Beats, kosmische Welten – Dieses Spiel ist schwierig zu beschreiben. Sie müssen es selbst erleben.

Resident Evil 7 VR

In Resident Evil 7 soll der Spieler das mysteriöse Haus der Baker-Familie untersuchen und seine dunklen Geheimnisse enthüllen. Dabei muss er sekündlich um sein Überleben bangen und Rätsel lösen, um der Wahrheit Schritt für Schritt näher zu kommen. Spielen auf eigene Gefahr!

Wie Sie mit einem ausländischen Playstation-Account zusätzliche Inhalte bekommen

Headmaster

In diesem Spiel sollen Sie Kopfbälle machen. Auch wenn das Spielprinzip zunächst sehr einfach klingt, werden die Aufgaben mit jedem Mal schwieriger. Köpfen Sie, was das Zeug hält!

Drive Club VR

Rennspiele können einfach nie realistisch genug für Sie sein? Dann entledigen Sie sich der letzten Hürde und setzen Sie sich mit Drive Club VR direkt ans virtuelle Steuer Ihres Rennwagens.

Super Hot

Super Hot überzeugt nicht nur mit seinem schnellem Shooter-Gameplay, sondern vor allem mit seiner coolen Polygon-Optik. Unterschätzen Sie die Schießfertigkeit der Block-Gegner nicht!

So können Sie Fernsehen auf Ihrer PlayStation 4 schauen

Rick and Morty: Virtual Rick-ality

Spielen Sie in Ihrer Lieblingsserie mit anstatt sie einfach nur zu schauen. Begleiten Sie den verrückten Wissenschaftler Rick auf einem seiner gefährlichen Trips durchs Universum. Was natürlich nicht fehlen darf: Der typische Look und Humor des Netflix-Cartoons.

Was kostet Playstation VR?

Die VR-Spiele kosten alle zwischen 10 und 50 Euro,  also nicht viel mehr als ihre normalen Versionen. Wenn Sie sich mit VR erst einmal vertrautmachen wollen, gibt es im PlayStation Store auch viele kostenlose Demos zum anspielen.

Die PlayStation-VR-Brille selbst kostet mittlerweile je nach Händler zwischen 200 und 300 Euro. Wer obendrein die PlayStation-Move-Controller nutzen möchte, muss noch einmal rund 80 Euro zahlen. Aber selbst damit ist PlayStation VR günstiger als die großen Konkurrenten wie .