American Football

Hier läuft der Super Bowl 2018 live im TV und im Stream

New England Patriots begegnen im Superbowl den Philadelphia Eagles
Am 4. Februar treffen die New England Patriots im Super Bowl auf die Philadelphia Eagles.
Foto: Getty Images

Am 5. Februar um 0:30 Uhr treffen beim Super Bowl 2018 die New England Patriots auf die Philadelphia Eagles. Wir verraten, wo Sie die Football-Partie live streamen oder im Fernsehen schauen können.

In wenigen Tagen startet in Minneapolis das US-Fernsehereignis des Jahres. 32 NFL-Teams haben auf den Super Bowl hingearbeitet – geschafft haben es nur zwei: Die New England Patriots treffen auf die Philadelphia Eagles. Längst ist American Football auch bei den deutschen Zuschauern beliebt, weshalb es inzwischen verschiedene Möglichkeiten gibt, auch bei uns das große Finale live zu verfolgen.

Super Bowl im Stream und im TV

Ausgetragen wird das Spiel im U.S. Bank Stadium in Minneapolis, Kickoff (Anpfiff) des Spiels ist um 0:30 Uhr deutscher Zeit in der Nacht von Sonntag auf Montag am 4. Februar 2018. Zuvor wird Popstar Pink die amerikanische Nationalhymne singen.

Wer das Großereignis am Fernseher verfolgen will, kann ab 22:50 Uhr Prosieben einschalten. Dann startet der Privatsender seine Vorberichterstattung.

Wer das Spiel lieber unterwegs oder auf dem Rechner streamen möchte, kann das bei DAZN tun. Das Abo kostet monatlich 9,99 Euro, es gibt allerdings einen kostenlosen Probemonat. Echte Fans werden hier den englischen Originalkommentar zu schätzen wissen. Wer nichts bezahlen möchte, streamt das Spiel kostenlos auf ran.de.

Außerdem bietet die NFL auch in diesem Jahr ihren „Game Pass“ an: Für 30,99 Euro im Jahr können Sie hier alle Playoff-Spiele streamen, inklusive dem Super Bowl. Wer nur das Finale sehen möchte, bekommt das für 8,99 Euro inklusive der Halbzeitshow und allen US-Reklamen.

Auch interessant: Künftig bietet Sky weniger Champions League und streicht Formel 1 komplett