Für PlayStation 4

Diese kostenlosen PS-Plus-Spiele gibt es ab heute

Person hält einen PlayStation-4-Controller
Jeden Monat gibt es zwei oder mehr Spiele, die für PS-Plus-Mitglieder kostenlos sind
Foto: Getty Images

PlayStation-Plus-Kunden erhalten monatlich eine Auswahl an Spielen gratis. TECHBOOK listet auf, welche Games es im Mai gibt.

Um mit der PlayStation online spielen zu können, müssen Nutzer Sonys Online-Dienst PlayStation Plus abonnieren. Der Service kostet 60 Euro pro Jahr, lässt sich aber auch monatlich für rund 8 Euro buchen. Der größte Vorteil: Jeden Monat erhalten Abonnenten  Spielen für die PlayStation 4 gratis und können diese solange spielen, wie sie PlayStation-Plus-Kunden sind.

Ebenfalls gratis: Der TECHBOOK-Newsletter. Jetzt anmelden!

Das sind die Spiele im Mai 2020

Im Vorfeld wurde viel darüber spekuliert, dass im Mai Dying Light und Dark Souls Remastered kostenlos für PS-Plus-Kunden angeboten würden. Die Leaker lagen mit ihrer Voraussage jedoch ganz schön daneben. Hier gibt es die richtige Liste mit den Gratis-Spielen für Mai 2020. Die Spiele stehen vom 5. Mai bis 1. Juni zum Download bereit.

Lesen Sie auch: PS5 in allen Details – Sony verrät technische Ausstattung der Konsole

  • Cities: Skylines – PlayStation-4-Edition

Die lange totgeglaubten Städtebausimulationen haben mit Cities: Skylines eine echte Wiedergeburt erlebt. Das Spiel ist bereits seit fünf Jahren auf dem Markt, hat aber schon unzählige Updates und zusätzliche Inhalten bekommen. Das neue Sunset-Harbor-DLC ist erst im März vorgestellt worden und erweitert das Spiel um neue Felder wie Fischfang und neue Transportmöglichkeiten wie Helikopter. Aber schon das Basis-Spiel allein gibt dem Spieler unzählige Möglichkeiten, der Fantasie freien Lauf zu lassen und die Traumstadt aufzubauen. Ob beeindruckende Wolkenkratzer-Skylines oder sich schlängelnde Freeways, schöne Parks oder ein ausgeklügeltes Nahverkehrssystem – in Cities: Skylines sind kaum Grenzen gesetzt.

  • Farming Simulator 19

Der Farming Simulator ist von Jahr zu Jahr der einzige der zahlreichen Simulatoren, des immer wieder in die Download-Charts schafft. Vielleicht ist es die Flucht vor dem anstrengenden und aufgeregten Stadtleben, die viele Spieler in das Leben als Landwirt zieht. In Farming Simulator 19 betreibt man ehrliches Handwerk: Felder müssen bestellt, Vieh gezüchtet und Wälder gerodet werden. Als Landschaften stehen amerikanisch und europäisch inspirierte Areale zur Verfügung. Doch noch viel wichtiger: Spiele haben die Wahl aus über 300 authentischen und Fahrzeugen, darunter Fendt, Deutz-Fahr, John Deere und New Holland.

Themen