Redaktions-Tipps

Die 6 besten Technik-Schnäppchen der Woche

Apple Watch Series 4 Gold
Die Apple Watch Series 4 gibt es jetzt zum Bestpreis
Foto: Getty Images

Elektronikhändler locken ihre Kunden täglich mit neuen Angeboten. Bei der geballten Schnäppchenflut im Internet und in den Läden ist es für Verbraucher fast unmöglich, den Überblick zu behalten. TECHBOOK stellt deshalb die besten Schnäppchen vor.

Black Friday, Cyber Monday und Amazon Prime Day: An diesen Tagen werben Onlinehändler und Elektronikriesen mit besonders großen Preisnachlässen. Wer nicht auf diese paar Tage im Jahr warten möchte, ist hier genau richtig: TECHBOOK durchforstet den Schnäppchen-Dschungel für Sie und stellt jede Woche die besten Angebote zusammen.

Wie Sie unseriöse Online-Händler erkennen

Das macht ein gutes Schnäppchen aus

Große Prozentzahlen sprechen nicht immer für ein gutes Angebot. Oft orientiert sich der Ausgangspreis an der meist sehr hoch gegriffenen, unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) der Hersteller, damit der Rabatt besonders groß aussieht. In Wirklichkeit bieten andere Händler das Gerät aber häufig zu gleichen oder sogar zu günstigeren Preisen an. TECHBOOK nimmt daher nur Schnäppchen in den Vergleich mit auf, die wirklich den niedrigsten Preis von allen Händlern bieten.

Ein weiteres Kriterium ist die Qualität des Produktes. Echte Schnäppchen müssen auch etwas taugen. TECHBOOK stellt daher nur Artikel vor, die bei einer Großzahl anderer Nutzer in Sachen Ausstattung und Bedienbarkeit überzeugt haben oder solche, die die Redaktion bereits selbst getestet und für gut befunden hat.

Diese Technik ist aktuell besonders günstig (Stand 11. Februar; 12.00 Uhr)

Medion Life X16527 (65 Zoll)

Medion Life X16527

Medion Life X16527 | Foto: Medion

Bei Aldi Süd gibt es ab 7. Februar den Medion X16527 4K-Fernseher mit 65-Zoll Bildschirmdiagonale. Der Fernseher kommt mit Netflix und Youtube vorinstalliert und verfügt über einen eingebauten Triple-Tuner für den Empfang per Satellit, Kabel und Antenne. Neben HDR10 unterstützt das Gerät auch Dolby Vision für kontrastreiche und farbenfrohe Bilder.

Zum Schnäppchenpreis von 699 Euro hat Aldi Süd den Medion-Fernseher im Angebot. Vergleichbare 4K-Geräte in dieser Größe mit HDR10 und Dolby Vision fangen normalerweise erst jenseits der 1.000 Euro an.

ANZEIGE

Medion X16582


✔️Hollywood-Sound
✔️Ultra HD 4K-Auflösung
✔️Schlanker UHD-Smart TV mit Dolby Vision HDR

Apple Watch Series 4 (44 mm)

Apple Watch Series 4

Apple Watch Series 4 | Foto: Apple

Das größere Modell der aktuellen Apple Watch Series 4 misst 44 Millimeter in der Diagonale und hat einen Bildschirm mit einer Auflösung von 368 mal 448 Pixeln. Im Vergleich zum Vorgänger Series 3 hat die Smartwatch einen elegant abgerundeten Bildschirm mit dünneren Rändern bekommen. Zudem verfügt sie über einen elektrischen Sensor, der ein Elektrokardiogramm (EKG) des Nutzer aufzeichnet. Damit kann zum Beispiel eine Herzrhythmusstörung festgestellt werden. In den USA wurde die Apple Watch 4 für EKG-Untersuchungen freigegeben. Leider ist die Funktion in anderen Ländern bislang nicht verfügbar.

Im Ebay-Store von Gravis gibt es die die Series 4 Smartwatch in der GPS-Version ohne LTE versandfrei zum Bestpreis von 419 Euro. Bei der Konkurrenz und selbst auf der Gravis.de-Seite gibt es die Uhr erst ab 434 Euro.

ANZEIGE

Apple Watch Series 4


✔️Elektrische und optische Herzsensoren
✔️GPS
✔️Digital Crown mit haptischem Feedback
✔️50 % lauterer Lautsprecher

Sony WH-CH 700N

SONY WH-CH 700N

Sony WH-CH 700N | Foto: Sony

Gute Noise-Cancelling-Kopfhörer müssen nicht immer teuer sein, wie die Bügel mit der Sony-typisch sperrigen Bezeichnung WH-CH 700N beweisen. Die Kopfhörer sind leicht und bequem zu tragen und bieten praktische Extras wie NFC-Pairing und die Integration von Google Assistant und Apple Siri. Mit einer Akkuladung liefern sie für 35 Stunden Musik, zudem kann der Akku in nur zehn Minuten für eine Stunde Laufzeit aufgeladen werden. Klanglich sind die WH-CH 700N zwar nicht ganz auf dem Niveau vergleichbarer Modelle in dieser Preiskategorie, kein anderes Modell bietet jedoch noch zusätzlich digitales Noise-Cancelling.

Bei Mediamarkt online und im Markt sowie bei Amazon gibt es die Sony-Kopfhörer für 79 Euro im Angebot. Sonst sind sie über 20 Euro teurer.

ANZEIGE

Sony WH-CH700N


✔️Digitales Noise Cancelling
✔️Google / Siri Sprachsteuerung kompatibel
✔️Bis zu 35 Stunden Akkulaufzeit
✔️10 Min. Schnell-Aufladen für 60 Min. Laufzeit

Samsung Galaxy Note 8 (64 GB)

Samsung Galaxy Note 8

Samsung Galaxy Note 8 | Foto: Samsung

Das Galaxy Note 8 von Samsung hat zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, ist aber immer noch ein exzellentes Smartphone. Der riesige Amoled-Bildschirm mit 1440p-Auflösung ist Samsung-typisch einer der besten seiner Klasse. Mit dem praktischen S-Pen, der im Gehäuse verschwindet, können Notizen oder kleine Zeichnungen einfach auf dem Bildschirm eingegeben werden. Der interne Speicher kann per MicroSD-Karte erweitert werden, trotzdem ist das Gerät nach IP68 wasserdicht und hält auch einem Tauchgang problemlos stand. Die zwei 12-Megapixel-Kameras auf der Rückseite nehmen hervorragende Bilder auf, die sich auch heute noch sehen lassen können.

Aktuell gibt es das Gerät so günstig wie nie: 399 Euro will Versandhaus dafür haben, bislang war es immer mindestens 40 Euro teurer.

ANZEIGE

Samsung Note 8


✔️Großes 16,05cm/6,3 Zoll Infinity Display
✔️S Pen mit feiner, drucksensibler Spitze
✔️6 GB RAM, 64 GB interner Speicher
✔️Schneller Prozessor und große Speicherkapazität
✔️Schutz gegen Staub und Wasser mit der IP68-Zertifizierung

Intenso 120 GB SSD

Intenso SSD

Intenso 120 GB SSD | Foto: Intenso

Solid-State-Drive-Speicher (SSD) wird immer günstiger und gehört deswegen in jeden PC. Nicht nur wird mit dem schnellen Speicher die Boot-Zeit verkürzt, auch Programme laden schneller und das Betriebssystem reagiert prompter auf Eingaben. TECHBOOK empfiehlt daher, bei neuen PCs generell auf SSD-Speicher zu setzen und auch älteren Desktop-PCs und Laptops neues Leben mit einem ordentlichen Geschwindigkeitsschub einzuhauchen.

Bei Alternate gibt die High-Performance-SSD von Intenso im klassischen 2,5-Zoll-Format mit 128 GB Kapazität zum Bestpreis. Zwar sind 120 GB nicht riesig, aber als Upgrade für einen älteren Zweit-PC lohnt sich die SSD allemal. 20 Euro inklusive Versand sind da ein sehr gutes Angebot, normalerweise werden mindestens 25 Euro fällig.

ANZEIGE

Intenso High Performance interne SSD


✔️SATA III (6Gbps)
✔️Lesegeschwindigkeit: bis zu 520MB/s
✔️Geringer Stromverbrauch
✔️SMART command support

iRobot Roomba 865

iRobot Roomba 865

iRobot Roomba 865 | Foto: Roomba

Der Roomba 865 des Staubsaugerroboter-Primus iRobot ist vollgepackt mit Technologien wie akustischer und optischer Schmutzerkennung und präziser Zimmer-Navigation, damit auch nirgendwo ein Staubkorn übrig bleibt. Im TECHBOOK-Test schnitt das Schwestermodell Roomba gut ab, vor allem die Reinigungsleistung konnte überzeugen. Der Roomba 865 bietet das gleiche dreistufige Reinigungssystem, liefert also ähnliche Ergebnisse. Einschränkungen beim günstigeren Modell sind jedoch die fehlende App-Unterstützung und das lautere Betriebsgeräusch.

Im Online-Shop von Lidl ist der Roomba 865 für 419 Euro plus Versand im Angebot. Mit dem Gutschein-Code „WSV2019“ können Sie sich die Versandkosten auch sparen. Bei der Konkurrenz ist der Staubsaugerroboter mindestens 30 Euro teurer.

ANZEIGE

iRobot Roomba 865 Saugroboter


✔️Multibodenbürsten
✔️adaptiver Reinigungskopf
✔️AeroForce 3-Stufen-Reinigungssystem

Das müssen Sie über Schnäppchen noch wissen

Achten Sie beim Shopping zudem auf mögliche Versandkosten, die noch oben drauf kommen. Nicht alle Händler bieten grundsätzlich kostenlosen Versand an.

Oft gibt es die Angebote auch bei anderen Händlern, denn vor allem Amazon scannt den Markt ständig und passt die Preise seiner Produkte an die der Konkurrenz an. Das funktioniert auch umgekehrt. Wenn Sie einen günstigen Preis im Internet finden, konfrontieren Sie Ihren örtlichen Händler damit und bitten um den gleichen Nachlass. Gerade bei großen Elektronikmärkten ist diese Strategie vielversprechend. So sparen Sie unter Umständen auch noch Versandkosten. Außerdem lohnt es sich, vor dem Kauf einmal selbst ein Vergleichsportal wie Idealo.de* oder Geizhals.de zu nutzen und zu schauen, ob es das Produkt nicht doch noch anderswo billiger gibt. Sie finden hier außerdem noch weitere Tipps zum richtigen Verhandeln im Elektromarkt.

Anzeige: Hier geht’s zu noch mehr Schnäppchen für Elektronik bei Amazon

*Die Axel Springer SE, zu der auch TECHBOOK gehört, ist mit 74,9 Prozent an Idealo.de beteiligt