Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Jetzt verfügbar

Aldi Talk lockt mit Gratis-Datenvolumen, aber Nutzer müssen aktiv werden

Frau mit Smartphone im Büro
Aldi Talk startet eine Aktion für alle KundenFoto: Getty Images

Aldi Talk gehört zu den bekanntesten Mobilfunk-Discountern in Deutschland. Nun startet der Provider eine Aktion, bei der Kunden 3 GB Datenvolumen geschenkt bekommen. Doch um von dem Gratis-Datenvolumen zu profitieren, müssen sie aktiv werden.

Die Aktion bei Aldi Talk geht vom 22. September bis 22. November 2021. In dieser Zeit können alle Kunden mit einer Allnet-Flat oder einem Musik-Paket von Aldi Talk gratis Datenvolumen zu ihrem Tarif zubuchen. Wie das genau funktioniert, verrät TECHBOOK.

Gratis-Datenvolumen nur über Aldi-Talk-App

Um überhaupt an der Aktion teilnehmen zu können, benötigen Kunden die App von Aldi Talk (für Android und iOS). Denn nur über sie lässt sich das zusätzliche Datenpaket ohne Aufpreis buchen. Das Datenpaket hat jeweils eine Größe von 3 GB und ist jederzeit aktivierbar. Es gilt allerdings immer nur so lange, wie der aktuell gebuchte Prepaid-Tarif gültig ist. Am besten ist es daher, dass Kunden das Gratis-Datenvolumen gleich zum Start der Aktion und dann jeweils bei der monatlichen Neuaktivierung ihres Aldi-Talk-Tarifes buchen. Dann können sie es über die volle Laufzeit von 28 Tagen nutzen.

Eine Buchung der zusätzlichen Daten ist bis zum 22. November über die App möglich. Insgesamt ist die Aktivierung der kostenfreien 3 GB innerhalb des Aktionszeitraums somit bis zu dreimal möglich. Aldi-Talk-Nutzer verbrauchen zunächst das Gratis-Datenvolumen, bevor die regulär im Tarif enthaltende Datenmenge angefasst wird.

Lesen Sie auch: Prepaid-Tarife aus dem Supermarkt im Vergleich

In diesen Tarifen ist die Aktion nutzbar

Mit seiner Aktion richtet sich der Mobilfunk-Discounter sowohl an Neu- als auch an Bestandskunden. Buchen können das Gratis-Datenvolumen all diejenigen Kunden, die ein Kombi-Paket mit Allnet-Flat oder ein Musik-Paket von Aldi Talk gebucht haben. Das sind also folgende Prepaid-Tarife:

 Paket SPaket MPaket LMusik-Paket MMusik-Paket L
Preis7,99 Euro
pro 28 Tage
12,99 Euro
pro 28 Tage
17,99 Euro
pro 28 Tage
9,99 Euro
pro 28 Tage
14,99 Euro
pro 28 Tage
Telefonie und SMSFlatrateFlatrateFlatrateFlatrateFlatrate
Internet3 GB
(25 / 10 MBit/s)
6 GB
(25 / 10 MBit/s)
12 GB
(25 / 10 MBit/s)
2 GB
(25 / 10 MBit/s)
5 GB
(25 / 10 MBit/s)
Extras---Musik-Flat von NapsterMusik-Flat von Napster

Alle Tarife haben eine Laufzeit von 28 Tagen und werden im Netz von O2 realisiert. Die Abrechnung erfolgt auf Prepaid-Basis, Kunden müssen also kein Bankkonto angeben und können ihr Guthaben per Voucher aufladen, die es bei Aldi an der Kasse gibt. Das Starter-Set von Aldi Talk gibt es derzeit für 9,99 Euro, 10 Euro Guthaben sind bereits aufgebucht. Das Paket enthält den Basistarif, auf den sich die genannten Tarif-Optionen flexibel zubuchen lassen. Ohne gebuchtes Paket kosten Verbindungen zu anderen Aldi-Talk-Kunden 3 Cent pro Minute und SMS und in alle anderen Netze 11 Cent.

Quelle

Themen