Neue Funktion

Werden Likes bei Instagram bald abgeschafft?

Instagram wurde 2012 von Facebook gekauft. Damals bekamen die Gründer der Foto-App rund 737 Millionen US-Dollar.
Foto: Getty Images

Instagram testet derzeit offenbar eine neue Funktion. Diese beinhaltet, dass die Likes eines Beitrags nicht mehr angezeigt werden. Der Fokus soll zukünftig auf der Qualität der Posts liegen.

Entdeckt wurde das Feature von Softwareentwicklerin Jane Manchun Wong, die regelmäßig den Entwickler-Code von Social-Media-Apps nach neuen Funktionen durchsucht und so etwa auch auf die Hinweise für eine Chat-Funktion in der klassischen Facebook-App stieß. Bei Instagram soll nun nicht mehr angezeigt werden, wie viele Nutzer ein Foto oder Video geliked haben. Wie das aussehen könnte, zeigen Screenshots, welche die Entwicklerin bei Twitter postete:

ANZEIGE

AmazonBasics Verbindungskabel


✔️Zum Aufladen und Datensynchronisieren
✔️Maximum an Signalqualität und -stärke
✔️Aus Hochwertigen Kupferdrähten

In dem Screenshot liefert die App gleichzeitig auch eine Erklärung für die neue Funktion. So steht im Info-Feld: „Wir wollen, dass sich eure Follower stärker darauf konzentrieren, was ihr teilt, nicht darauf, wie viele Likes eure Posts bekommen. Während des Tests wird nur die Person die Gesamtanzahl der Likes sehen, die den Post teilte.“

ANZEIGE

Fisheye Objektiv


✔️Universelle abnehmbare Klemmenkonstruktion
✔️Bequem zu bedienen
✔️Glas mit hoher Klarheit

Instagram bestätigt Prototypen

Gegenüber TechCrunch bestätigte das Unternehmen, dass es sich bei dem Design um einen internen Prototypen handele, der aber nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sei. Weiterhin sagte ein Sprecher. „Wir testen so etwas im Moment nicht, aber neue Wege zu finden, um den Druck in Instagram zu verringern, ist etwas, über das wir immer nachdenken.“

9 Instagram-Tipps, die jeder kennen sollte

Noch steht also in den Sternen, ob und wann die neue Funktion umgesetzt wird. Allerdings könnte die Änderung dazu führen, dass sich die Nutzer wieder mehr Gedanken über ihre Fotos machen. Bislang gewinnt auf der Social-Plattform derjenige, der die schönsten Bilder hochlädt und damit die meisten Likes sammelt, wie bekannte Influencer. Diese wiederum verdienen mit den Likes bares Geld, ein Geschäftsmodell, welches dann auf den Prüfstand gestellt würde.

So gelingt das perfekte Essensfoto für Instagram

Themen