Versteckte Funktion

Windows 10 hat ein geheimes Startmenü – so öffnen Sie es!

So sieht das sekundäre Startmenü in Windows 10 aus
Foto: Techbook

Jeder weiß, dass Windows 10 wieder ein Startmenü hat. Es ist aber nur wenigen bekannt, dass Windows 10 auch ein verstecktes Startmenü hat. Wir zeigen Ihnen, wie man es öffnet.

Microsoft hat in Windows 10 nicht nur das traditionelle Startmenü zurückgeholt, sondern auch das sogenannte Quick Access Menu von Windows 8 beibehalten. Das Schnellzugriff-Menü ist für Power-Nutzer vorgesehen, die schnell und gezielt auf bestimmte Windows-Funktionen zugreifen müssen. Doch auch für den normalen Nutzer bietet das versteckte Menü Vorteile – Man kann z.B. von hier aus direkt den Task Manager starten, auf den Geräte-Manager zugreifen oder die Energieeinstellungen öffnen.

1. Methode

Das Schnellzugriff-Menü ist mit dem Startmenü gekoppelt und kann wie jedes andere Kontextmenü in Windows 10 mit einem Rechtsklick geöffnet werden. Sie müssen also lediglich mit der rechten Maustaste auf den Windows-Button klicken und haben sofort alle Schnellzugriffe.

Top-Artikel zum Thema
Windows Festplatte saeubern

2. Methode

Auf Windows-Geräten mit Touchscreen wird das Schnellzugriff-Menü auf eine ähnliche Weise geöffnet. Eine einsekündige Berührung mit dem Finger auf den Windows-Button hat den selben Effekt wie ein Rechtsklick und öffnet sofort das Menü.

3. Methode

Wie bei Windows üblich gibt es auch für das Schnellzugriff-Menü eine Tastenkombination. Auch hier sind die Schnellzugriffe wieder an das normale Startmenü gekoppelt und können geöffnet werden, indem die Windowstaste und die X-Taste gleichzeitig auf der Tastatur gedrückt werden.

Auch interessant: So deaktivieren Sie die nervigen Kacheln unter Windows 10

Themen