So werden Nachrichten noch lustiger

Auf diese neue WhatsApp-Funktion haben alle gewartet

WhatsApp bekommt Giphy-Integration
Die neue Beta-Version von WhatsApp zeigt: Bald wird es für die Nutzer noch leichter, animierte GIF-Dateien zu verschicken.
Foto: Getty Images

GIF-Dateien sind der Renner im Netz – auch bei WhatsApp. Bald soll es eine Funktion geben, die das Verschicken der animierten Bilder stark vereinfacht.

Animierte GIF-Dateien sagen mehr als tausend Worte – auch bei WhatsApp, das schon länger die kultigen Bilder verarbeiten kann. Künftig sollen diese jedoch für jeden in Hülle und Fülle und mit einem einfachen Knopfdruck verfügbar sein – und zwar ohne, dass Sie selbst welche heraussuchen müssen: In der neuen Betaversion 2.17.6 integriert WhatsApp den beliebten GIF-Dienst Giphy. Dieser bietet eine riesige Auswahl kostenloser GIF-Dateien zum Verschicken für nahezu jedes Thema.

Sie wollen jemanden zum Geburtstag gratulieren? Künftig sagen Sie es einfach mit:

Der Vorschlag eines Freundes macht Sie skeptisch? Sagen Sie es mit:

… und mit Katzen kann man sowieso alles sagen:

Schnellzugriff für GIF-Dateien

Derzeit ist bei WhatsApp im Textfeld links ein kleines Emoji-Symbol, mit dem Sie auf kleine Smileys zugreifen. Künftig soll über dieses Zeichen auch die GIF-Suche bei Giphy erfolgen. Geben Sie unten in das auftauchende Textfeld einfach einen passenden Begriff ein, etwa „Geburtstag“ oder „Katze“, und Sie bekommen eine Auswahl an animierten Bildern angezeigt, die Sie direkt an Freunde verschicken können.

Derzeit können diese Funktion nur Beta-Tester nutzen – es ist aber nur eine Frage der Zeit, bis WhatsApp sie für alle zugänglich macht. Sie wollen gern Beta-Tester werden? TECHBOOK erklärt Ihnen in diesem Artikel, wie das ganz leicht klappt.